Schlagwort-Archive: 1009

Werden Wölfe im Westerwald illegal abgeschossen? | NR-Kurier.de

Schlagzeile des Tages 12.10.2021 https://www.nr-kurier.de/artikel/107716-werden-woelfe-im-westerwald-illegal-abgeschossen- » […] Während in Asbach rechtswidrig das Töten eines Wolfsrüden gefordert wird, verschwinden zwischen Rheinbrohl und Bad Hönningen nach Beobachtungen der NI und nach der Berichterstattung in der Presse mehrere Wölfe. Die Naturschutzinitiative (NI) hegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHeadlineOfTheDay | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Landrat Hallerbach: Problemwölfe müssen abgeschossen werden dürfen | NR-Kurier.de

Schlagzeile des Tages 09.10.2021 Landrat Hallerbach: Problemwölfe müssen abgeschossen werden dürfen | NR-Kurier.de redskiesoverparadise: ProblempolitikerInnen gehören abgewählt. | Wann hören wir endlich mit der – verharmlosend genannt – Nutztierhaltung auf? Es ist eine Ausbeutungshaltung, bei der sich niemand für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHeadlineOfTheDay | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dagobert Kahn

» Dagobert Kahn wurde am 2. März 1888 als Sohn des Kaufmanns Jacob Kahn und seiner Frau Minna, geb. Meyer, in Neuwied geboren. Die Geburtsregister 1874 bis 1904 des Standesamts Neuwied weisen keine Geschwister aus. Die Familie lebte in Neuwied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPStolpersteine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen