Schlagwort-Archive: 2008

Tage, die kommen und die Jahre, die gehen und Gewöhnung, Verödung.

Jemand wacht aufund steht aufund geht hinkommt zurückTag für Tag. Und er klagt:Das alles ist so was von: langweiligDas Leben, die Welt:Langweilig Ein anderer geht losund kommt anirgendwann, blickt sich umdreht herum und erkennt:Oh Gott, das ist so was von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Wer wundert sich nicht!?

Element Of Crime: Death kills | Album: Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe | 22.08.2008 Hyperhedonie | a spotify playlist by Bernd Müller es scrobbelt Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Goodnight, sleep tight.

Stardelay: Why it’s warm | Album: A new high fidelity tripout | 30.05.2008 Hyperhedonie | a spotify playlist by Bernd Müller es scrobbelt Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

As a child, I knew that the stars could only get brighter and we would get closer.

Now that I’m older The stars should lie upon my face When I find myself alone Feel like I am blind Hercules & Love Affair (Vocal: Antoniy (ANOHNI)): Blind | Album: Hercules & Love Affair | 10.03.2008 Hyperhedonie | a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hyperhedonie II: Unintended (unabsichtlich)

2008. Für mich war SIE die Versuchung, für SIE war ich nur ein virtueller Junggesellinnen-Abschied. Meine Hoffnungen gründeten sich auf eine verschwiegene Wahrheit, sie waren also von Beginn an auf Sand gebaut. SIE verschwand so schnell wie SIE erschienen war. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen