Schlagwort-Archive: abc.etüden

Advent.

Rilke fiel ihr in die Hände: “ … Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben. … „. Tränen rannen ihr die Wangen hinab. Sie dachte an die Handvoll nicht erwiderter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Bitter Sweet Symphony.

Eine Musik schreckte ihn aus dem Schlaf. Sein links neben seinem Kopfkissen liegendes Smartphone (er trackte seinen Schlaf) blinkte, vibrierte und spielte Musik. Er dachte, Mist, die Nacht ist schon vorbei und wischte das Hintergrundbild eines Winterbaumes mit dem Finger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Herz/Kopf

Vor zehn Jahren waren sie sich im Ausbildungszentrum begegnet: Liebe auf den ersten Blick – dem zweiten hielt diese Liebe nicht stand. Er hatte Andere – sie hatte danach einen Anderen, nicht lange, und nach ihm hielt Parship nicht, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Eine von 4,4 Millionen.

Sie friert bitterlich und zittert; ihre Hände reibt sie anhauchend – sie kann ihren Atem sehen. Erst dachte sie, es hätte geschneit – alles war so hell, weiß, aber irgendwie anders. Später wird sie das Wort „Raureif“ aufschnappen. Sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Emanzipation.

In dieser Nacht kippte das Wetter: Wind kam auf, brachte sehr feuchte Luft und die Temperatur fiel binnen zwei Stunden auf minus zehn Grad Celsius. Ashley und Tyler waren ein Pärchen – ein heimliches. Ashleys Glaubensgemeinschaft verbot den Umgang mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Graswuchs.

Christa war tot; sie hinterließ ihrem Sohn Claus unter anderem einen aktuellen Bescheid der Samtgemeinde Selsingen, sich schnellstmöglich um ihr baufälliges Haus zu kümmern. Claus wusste nichts von einem Haus, weder sein lange verstorbener Vater Curt noch seine Mutter hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Close encounters.

Nachdem kein Spezialist in der Lage war, den erschöpften Speicherplatz des Logbuchs zu erweitern, führte Captain Kirk das Buch halt handschriftlich weiter und er notierte ins papierene Logbuch der USS Enterprise: „Nachdem wir seit Jahren keinen Kontakt mehr zur Erde haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare