Schlagwort-Archive: Aggressionen

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter — Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“

» […] Obwohl wir uns in den letzten 20 Jahren mitten im Informationszeitalter befanden, haben die Machthaber der Zuschauerdemokratie — ohne imperative Mandate und Volksentscheide — alles in die Waagschale geworfen, um die Bildung der Bevölkerung zu reduzieren. Gleichzeitig sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

– IX.IV.MMXX –

Neunzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. Wenn ich das Verhalten in meinem wahrnehmbaren Umfeld bereits heute, am Gründonnerstag-Nachmittag, beobachte, tippe ich auf steigende Infektionszahlen vierzehn Tage nach Ostern (und mit entsprechenden Konsequenzen). Wo entladen sich eigentlich zurzeit die Aggressionen, die sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

LIEBESKOLUMNE: Muss sie Klagen über ihn entgegennehmen? Dürfen sich andere bei ihr beschweren?

„LIEBESKOLUMNE: Muss sie Klagen über ihn entgegennehmen? Dürfen sich andere bei ihr beschweren? | Sich bei einem Partner über den anderen zu beschweren ist ein heimtückisches Mittel, Aggressionen loszuwerden, ohne eine direkte Auseinandersetzung zu führen. Helga ist dafür verantwortlich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPLink, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen