Schlagwort-Archive: Alleinsein

15 Zigaretten.

» […] Der Drang nach Optimierung und Flexibilität in einer digitalisierten Welt habe menschliche Beziehungen verändert.… | …Unsere Gesellschaft fordert Konsum statt Intimität, Flexibilität statt Verbindlichkeit, immer mehr Gewinn statt Stabilität.… | … „Es gibt eine Gier nach Disruption, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

» Introvertierte sind gern allein. …

… Sie sind auch gern unter (wenigen) Menschen. Aber sie brauchen beides und genießen ihre Zeit für sich. « – introvertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

» Introvertierte wirken distanziert, …

… weil sie wenig von sich preisgeben und gern Zeit allein verbringen. « – introvertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

„Zu mir kommen die Leute mit ihrem Ehemüll und bitten mich, den zu trennen. Das mache ich, so gut es geht. Ich habe das Gefühl, einer sehr sinnvollen Tätigkeit nachzugehen.“

»Als renommierte Scheidungsanwältin blickt Helene Klaar regelmäßig in Abgründe ehelicher Gemeinheit – und klagt über einen Verhaltenszug, der sie vor allem bei den Frauen frustriert. … | … Ich habe ja selbst zwei Kinder. Das erste Kind war schwierig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Unergründliche.

»1. Ist es nicht seltsam, … dass wir vom Glück glauben, wir hätten es verdient, aber vom Unglück denken, es wäre nicht gerecht? 2. Ist es nicht seltsam, … dass Erfahrungen, die wir vergessen wollen, uns am längsten in Erinnerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wesentlich.

»  Es ist für mich nicht wichtig, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu begegnen.  Es ist für mich nicht wichtig, wie alt du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Ich und mein Nudelsalat.

»Abends gehe ich oft mit einer Schüssel Nudelsalat spazieren, um den Eindruck zu erwecken, ich hätte Freunde, die mich zu Parties einladen.« – Gebbi Gibson [https://twitter.com/gebbigibson/status/129996229148028928]

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

„Ein Idiot, wer sich verliebt“

„die Liebe von heute [ist] ein Konstrukt […]. … | … Die Liebe funktioniert nur mit Nebenwirkungen. … | … Wenn es die Liebe und die Beziehungen nicht mehr gäbe, dann wäre wahnsinnig viel Energie da. Heute vergeuden sehr viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wo käme man hin …

« […] Ach, wo käme man hin, würde man anfangen, sich solche Fragen [Angst vor dem Alleinsein] zu stellen… »

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen