Schlagwort-Archive: Anfang

Abduktion.

… Langsam dringt mein Bewusstsein an die Oberfläche. Ich liege auf dem Rücken – nackt. Es ist warm. Ich lausche und höre nichts. Ich schlage die Augen auf und sehe nichts. Kein Geräusch und kein Licht dringt an meine Ohren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction | Verschlagwortet mit , , ,

Epilog – Happy 2014?

Happy 2014? || Das Jahr war ja noch nicht zu Ende. # 22. Dezember | Hund Nono beerdigt (Hund Felix bereits im April beerdigt). Heute auch überraschend Weihnachtsgrüße mit letzten Worten erhalten: „Was machen die Umzugspläne?“ Zwei Monate nach (!) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPthoughts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

You have to choose

Ursprünglich veröffentlicht auf Rosarote Zeilen:
Close the book. First, write your end.

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , ,

Happy 2014?

Inspiriert von reflexionmelaniecoupar (fuerhilde) und emmadenkt entstand das: Happy 2014? || # Januar | Ich sitze in meinem Zug des Lebens. Außer dem swissgear-Notebook-Rucksack für meinen Beruf, habe ich vor allem eine seit langem gescheiterte Ehe im Gepäck (eine endgültige Entscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPthoughts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

‚Bei sich beginnen, aber nicht bei sich enden, bei sich anfangen, aber sich nicht selbst zum Ziel haben.‘

– [Martin Buber]

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Die 4 indischen Gesetze der Spiritualität

„Die 4 indischen Gesetze der Spiritualität . Das 1. Gesetzt sagt: “Die Person die Dir begegnet ist die Richtige” Das heißt, niemand tritt rein zufällig in unser Leben, alle Menschen, die uns umgeben, die sich mit uns austauschen, stehen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation | Verschlagwortet mit , , , , , , ,