Schlagwort-Archive: Angst

„Nur die allerdümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber.“ [1]

» […] Rechte Parteien geben sich bei der Europa-Wahl als Kümmerer der Lohnabhängigen, agieren jedoch in Namen und Auftrag des Großkapitals. … | … Oben wachsen die Vermögen, unten steigt die Zahl der Armen. Der Verteilungskampf führt zu Entsolidarisierung, Individualisierung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Angst.

» […] Konkret lässt sich die Angst als ein biologisch angelegtes Reaktionsmuster auf Vermeidung, Bewältigung und Wahrnehmung beschreiben. In unserem Körper löst sie eine Alarmreaktion aus, welche ihn auf Höchstleistungen vorbereitet. Sie steht für die treibende Kraft, welche uns zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sich den Blick für die Workarounds im Leben bewahren.

» Wer zu oft den Fahrstuhl nimmt, findet nicht mehr den Weg zur Hintertreppe. Der bleibt in der Bequemlichkeit stecken, verliert die Sehnsucht, den Drang. Nicht mehr zu wollen, als man hat, davor habe ich Angst. Den richtigen Zeitpunkt für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lehren aus der Vergangenheit ziehen, Ziele setzen und beides im Jetzt miteinander verbinden – frei von Angst.

» […] Eckhart Tolles Konzept des Schmerzkörpers. Wer wünscht sich nicht ein Leben frei von Angst und Sorgen, mit einem zumeist angenehmen Grundgefühl von Freude und Gelassenheit? Laut dem Bestsellerautor ist das möglich, wenn man die auftauchenden unangenehmen Gefühle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„The only thing we have to fear is fear itself“

» […] „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ … | … Wer bereitwillig zulässt, dass seine Freiheit eingeschränkt wird, tritt schließlich notwendigerweise seine persönlichen Freiheitsrechte an andere – seien es Einzelpersonen, staatliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es ist eine Untat, Kindern ihr Urvertrauen zu zerstören.

» Wer einst Schiffbruch erlitt, erbebt auch vor ruhigem Meere. « – Ovid Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

»In den 1970er Jahren wollten wir die Welt verändern, in den 1990er Jahren wollten wir die Welt retten. Jetzt wollen wir nur noch uns selbst retten.«

» […] Die Bundestagswahl 2017 hat vor allem eine Siegerin, und die heißt […] Angst, die Angst vieler Menschen vor Veränderung. … | … Weit mehr als die Hälfte der Stimmen ging an jene Parteien, die einfach nur auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare