Schlagwort-Archive: Arbeit

Gibst du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe? | 121/1000 Fragen

So sollte es wohl sein und ist doch meistens umgekehrt: als abhängig Beschäftigte bestimmen Andere über Art, Ort, Zeit und Weise ihrer Arbeit und interessieren sich nicht für die Liebe ihrer Beschäftigten. Oft auch nicht für deren Selbstliebe. Dank flexibler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPtausendFragen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fortschritt: Unermüdlicher Versuch und Irrtum.

»Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.« – Albert Einstein

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Bedingungslos.

»1000 Euro jeden Monat – ohne Gegenleistung. Das ermöglichte ein Berliner Verein mittlerweile 29 Menschen. Am 3. Februar wird der nächste Gewinner der Grundeinkommen-Lotterie gelost. Zeit für ein Zwischenfazit. … | … Immer wenn 12.000 Euro durch Spenden zusammengekommen sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

gedankenlos

»Wer arbeitet ohne nachzudenken, wird Zeit zum Denken haben, wenn er nacharbeitet.« – H. J. Quadbeck Seeger

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Jede Zumutung ist Arbeit

„Jede Zumutung ist Arbeit | oder Aus der Gosse des Arbeitsmarktes. | Faktotum kommt aus dem Lateinischen, bedeutet wortwörtlich Tu alles! und meint dabei ein Mädchen für alles. Jede Arbeit ist zumutbar schreibt jenes Konzept der Unterschichtverwaltung vor, die vulgo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

„Ist Morgen­grauen der Moment, in dem man realisiert, dass man wieder zur Arbeit muss?“

SWR3.de Filosofie

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , ,

„Meiner Meinung nach ist es eine Schande, daß auf der Welt so viel gearbeitet wird.“

– [William Faulkner]

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , ,