Schlagwort-Archive: Aufmerksamkeit

» Introvertierte stehen nicht gern im Mittelpunkt. …

… Das heißt, dass sie stets versuchen, der Aufmerksamkeit durch andere auszuweichen. Eine öffentliche Anerkennung vor vielen Menschen mag also nicht in ihrem Sinne sein. « – introviertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

» Introvertierte sind aufmerksame Beobachter.

Sie bemerken oft Dinge um sie herum oder Stimmungen, die anderen entgehen. Sie entdecken auch eher Fehler. « – introvertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kannst du dich gut ablenken? | 256/1000 Fragen an dich selbst

Kann ich meine Aufmerksamkeit gut auf etwas anderes lenken? Wenn mich etwas belastet oder mich stark gedanklich beschäftigt, kann ich mich nur sehr schwer davon ablenken. Das Gedankenkarussell hat dann Kirmes. Am besten ist es, wenn ich eine Stunde spazieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPtausendFragen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Ein Deutschland, in dem Andersgläubige verfolgt und industriell vernichtet wurden, hatten wir schon einmal und auch da fing alles mit der Verrohung der Sprache an.“

» Wer Menschen als Abschaum, Dreck, Müll oder ähnliches bezeichnet, ist nicht weit davon weg, diesen Abschaum, Dreck oder Müll zu entsorgen, sobald er dazu in der Lage ist. … | … Die Sprache verroht, insbesondere in den sozialen Hetzwerken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Du bist der Himmel, nicht die Wolken Deiner Gedanken.“

» […] Wenn wir innehalten, können wir eine tiefere Verbindung mit den Menschen eingehen, die uns begegnen, mit unserer Familie, unseren Freunden. Wenn wir jedoch in Gedanken sind, haben wir keine Verbindung, selbst wenn diese Menschen da sind. Wir denken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

In den falschen Hals bekommen.

» […] An sich ist ein Partner, der die Aktivität seines Gegenübers genießt, für die Liebe nicht weniger nützlich als der Partner, der etwas macht – vorausgesetzt, beide Beiträge werden gewürdigt und keine Seite fühlt sich ausgenutzt. * Es macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Nie hörst du mir zu!“ | „Immer machst du die gute Stimmung kaputt!“

»… endlich ein Mann, der sie nicht betrügen würde … | … Jetzt […] fehlt nicht mehr Treue, wohl aber Aufmerksamkeit … | … „Nie hörst du mir zu!“ … | … „du nutzt wirklich jede Gelegenheit, mir einen Vorwurf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bierkonsument. Arztbesuchverweigerer. Unordnungschaffender. Wäschewaschverweigerer.

»Oft erwachen durch die Klammer der gemeinsamen Kinder zusammengehaltene Paare aus einer Art Lethargie, wenn sie zurück in die Zweisamkeit finden sollen. … | … Vermutlich haben Peter und Maria schon viel früher die Aufmerksamkeit für ihr Gegenüber verloren. … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fragen von sugar4all

Liebe sugar4all, herzlichen Dank für deine Fragen, die ich gerne beantworte. Eigene Fragen werde ich anderen Bloggern nicht stellen. Ich liebe nämlich eure Antworten auf ungestellte Fragen, indem ich gerne euren Blogs folge. (-: Was liegt auf deinem Nachttisch/Nachtkästchen? . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPabout, RSOPq&a | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„In dem Augenblick, in dem man einer Sache seine volle Aufmerksamkeit schenkt – und sei es nur ein Grashalm – wird sie zu einer einzigen, wunderbaren und großartigen Welt.“

– [Henry Miller]

Veröffentlicht unter RSOPZitat, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Augenblicke | Ein Augenblick, was ist das eigentlich?

„Ein kurzer Moment, in dem man mit seinen Augen etwas Besonderes wahrnimmt, einen Blick schenkt und eine Weile etwas ganz bewusst wahrnimmt. | Manchmal frage ich mich, ob wir in unserer Gesellschaft verlernen, einen Augenblick zu schaffen. Ihn zu gewähren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Macht vier plus vier sieben wenn man nicht acht gibt?“

SWR3.de Filosofie

Veröffentlicht unter RSOPfun, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Aufmerksamkeit, mein Sohn, ist, was ich dir empfehle; bei dem, wobei du bist, zu sein mit ganzer Seele.

[Friedrich Rückert]

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen