Schlagwort-Archive: Barmherzigkeit

„Barmherzigkeit will ich, nicht Opfer. Denn ich bin gekommen, um die Sünder zu rufen, nicht die Gerechten (Mt 9,13)“

Die Würde des Menschen ist unantastbar. » […] Nun ist mir zwar von der Barmherzigkeit der Kirchen bisher nicht allzu viel aufgefallen, ich empfinde die eher als unbarmherzig, wenn es um geschiedene und neu verheiratete Kindergärtnerinnen, Chefärzte oder Grundschullehrer, Schwule … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich entziehe einer Politik und PolitikerInnen das Vertrauen, die die Ursachen für Flüchtlingsströme mitbegründen, sie nicht beseitigen und diese Flüchtlinge mit Gewalt am Erreichen sicherer Ufer hindern.

» […] In diesen Tagen zeigt Europa ihr hässliches Gesicht. An Europas Grenzen zeigt sich die Grenze unserer Menschlichkeit. An der Grenze zwischen Griechenland und der Türkei verkaufen wir in diesen Tagen unsere grundlegenden Werte: Menschenrechte und Menschlichkeit. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Veritas est adaequatio intellectus et rei“

»Die Wahrheit ist keine Tugend, sondern eine Leidenschaft. Deshalb ist sie niemals barmherzig.« – Albert Camus

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen