Schlagwort-Archive: Datensammelei

Geplante Ahnungslosigkeit? Cui bono? oder Cui prodest scelus, is fecit. Vorratsdatenspeicherung!

»Dabei kannten sie die Tatverdächtigen bereits.« »Liebe Schlapphüte, konzentriert euch gefälligst auf die einschlägig auffällig gewordenen Terrorverdächtigen und überwacht diese mit allen legalen technischen Mitteln und verfügbaren Kräften. Damit habt ihr mehr als genug zu tun. Schluss mit der sinnlosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Geplante Ahnungslosigkeit? Cui bono? oder Cui prodest scelus, is fecit. Vorratsdatenspeicherung!