Schlagwort-Archive: Der Dienstag dichtet.

Erlösung. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

er holt tief Luft einmal zweimal dreimal er holt Luft so tief wie er nur kann spannt alle Muskeln an so fest er nur kann berstend, explosionsartig reißen die Schnüre, und fliegen die Ösen aus dem viel zu engen Korsett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Stillleben. | Der Dienstag dichtet

Zwei grüne Becherstehen sich auf dem Tischschräg gegenüber.Der Kaffee – lange ausgetrunken. Mittig steht das offene Gefäßmit der Hafermilch,die langsam austrocknet. Irgendwo dazwischen, unberührt,die Schokolade,die vegane mit Sesam. Die Teelichter –seit einer Woche erloschen. Sie sei schwanger,ihr ging’s zum Kotzen.Wunschkind.Kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Spuren. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Ihre Finger streichen über die fettigen Flecken und die tiefe Delle an der Wand – Sie waren einmal glücklich sehr – Anfangs flogen Küsse später dann Worte zuletzt die Pfanne mit dem heißen Fett und den veganen Schnitzeln – Danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Das Glück liegt auf der Straße … | Der Dienstag dichtet

Das Glück liege auf der Straße;so sagt MAN.Ich habe nachgeschautund wäre fast überfahren worden.Außer Asphalt, Fahrbahnmarkierungen,und einzelnen Kadavernhabe ich nichts gefunden.MAN täuscht sich.Suchen lässt sich Glück nicht.Finden lässt sich Glück nicht.Glück ist immer schon da.In uns.Tief verborgen.Oft überlagert.Vom Rauschen anderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

narrenhaft | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Sonnenhut, haltlos, massieren | abc.etüden & Der Dienstag dichtet Deine schöne Seele strahlt so stark – vor einem Seelenbrand schütz‘ ich die Meine, mit einem seelengroßen bunten Sonnenhut. „Mein Leben ist wie leise See“ – und droht doch haltlos in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Sein Leben …

Dackelfalten, fruchtig, scheppern | abc.etüden & Der Dienstag dichtet Sein Leben … … ein Wackeldackelweil er zu oft nicktzu selten ablehntes macht Dackelfaltenauf seine Stirner müsste es öftereinmal scheppern lassen … er mag es nichtbitter-herber mag esfruchtig-süß Ein Beitrag zu: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Zeit, zu saugen. | Der Dienstag dichtet

Ausgestreckte Arme reichten Hände griffen ins Leere wurden nicht ergriffen Schultern schmerzten Muskeln zitterten Hände verkrampften Langsam sank alles nach unten erst die Arme nach den Schultern dann der Kopf gesenkter Blick Tropfen treffen staubigen Boden Mein Beitrag zu Katharinas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Er war der. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

abc.etüden: Klassenkeile, schwammig, trödeln & Der Dienstag dichtet Er war der,der nur Einsen und Zweien schrieb.Er war der,dem sie deshalb Klassenkeile androhten.Er war der,der sich in Bio besser auskannte als der Lehrer.Er war der,den sie deshalb Schlauscheißer nannten.Er war der,der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

The last jigsaw puzzle piece. | Der Dienstag dichtet

GelegenIn Sofaritzen HerausgefallenBeim Sofarücken Eines von Tausend SuchendGegenstück Passendes MusterPassende FarbePassende EckenPassende Rundungen FreudigWenn entdeckt TraurigWenn unpassend Aus dem KartongefallenAus der Zeit Übriggeblieben Das Letzte seiner Art Mein Beitrag zu Katharinas „Der Dienstag dichtet„: https://kathakritzelt.com/2021/03/09/es-ist-der-dienstag-dichtet/ |  Katharina  |  Dienstag ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Häscher. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

abc.etüden | Reißverschluss, trügerisch, entdecken & Der Dienstag dichtet nach Tagenentdeckten sieihn sie sprachenihn freundlichan sie redetensanft mitihm sagten, dasssei eineStrickjacke bereitwillig zoger siean wunderte sich,warum Ärmelvorne belustigte sich,warum Reißverschlusshinten merkte, wietrügerisch: sanft,freundlich Ein Beitrag zu: Der Dienstag dichtet  |  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Kohärenz. | Der Dienstag dichtet

Du öffnetest eine Tür in mir. Ich stand oft vor ihr, und fragte mich,was sich wohl dahinter verbirgt. Sie war für mich ein Mysterium. Deine Gedanken in Worte gegossenwaren der Schlüssel. Ich glaubte Dem Kleinen Prinzen,dass das Wesentliche für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Lonely Hands. | Der Dienstag dichtet

Meine Hände sind einsam. Sie möchten berührt werden und berühren. Sie möchten gestreichelt werden und streicheln. Haut an Haut. Energie fließt. Warm, kalt, feucht, trocken, rau, glatt,steif, geschmeidig, zitternd, ruhig, verkrampft, entspannt. Lebenslinien nachspüren. Sich berührende Fingerspitzen. „Nach Hause telefonieren!“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

mizaru, kikazaru, iwazaru (見ざる、聞かざる、言わざる) | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

abc.etüden & Der Dienstag dichtet BlickeausdemFenster sehevieleAffendie nichts sehenhörensagen MenschenblockierenkritischeGedanken nichtgebrauchenihrenVerstand lassendenken neueBürgerbrauchtdasLand Ein Beitrag zu: abc.etüden  |  Christiane  |  3 Begriffe (Affe, neu, blockieren) in max. 300 Wörtern Der Dienstag dichtet  |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 9 Kommentare