Schlagwort-Archive: Eindämmung

Vollkommen Irrational? Durchseuchungskurs? See you 2022? Strenger Lockdown? Verbummelte Zeit?

“Ich habe immer mehr das Gefühl, dass die Eindämmung der Pandemie oder auch nur die objektive Auseinandersetzung mit Daten bei einigen Politikern nie das Ziel war, nur die Frage, wie man das jetzt irgendwie laufen lassen kann, ohne hinterher verantwortlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lungenkrankheit Covid-19 – Virologe Kekulé: Nur bundesweite Schulschließungen könnten Ausbreitung des Coronavirus noch eindämmen | Deutschlandfunk

Aus Sicht des Virologen Alexander Kekulé würden nur noch 14-tägige „Coronaferien“ helfen, die Ausbreitung des Virus in Deutschland einzudämmen. Kekulé warnt zugleich vor „Horrorszenarien“. Zum Lesen: Lungenkrankheit Covid-19 – Virologe Kekulé: Nur bundesweite Schulschließungen könnten Ausbreitung des Coronavirus noch eindämmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcoronavirus, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lungenkrankheit Covid-19 – Virologe Kekulé: Nur bundesweite Schulschließungen könnten Ausbreitung des Coronavirus noch eindämmen | Deutschlandfunk

Europa – Niemand hat die Absicht, eine Mauer einzureißen

„… die Mauern werden nicht von selbst fallen, genau so wenig, wie die Berliner Mauer von allein gefallen ist. Jemand muss sie umstoßen, damit sie fallen. … | … Irgendwann werden auch die europäischen Mauern fallen. Irgendwann werden in ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Europa – Niemand hat die Absicht, eine Mauer einzureißen