Schlagwort-Archive: Eisschmelze

„Wenn wir alles verbrennen, was heute noch an fossiler Energie im Boden ist, betreiben wir Selbstverbrennung.“

» […] Wollen wir die Erderwärmung auf 1,5 Grad plus gegenüber 1880 beschränken, was schon Millionen Klimaflüchtlinge bedeuten würde, bleiben uns gerade noch zehn Jahre, in denen wir Treibhausgase emittieren dürfen. Wollen wir die globale Erwärmung nicht über zwei Grad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Franz Alt [1] geht in einem Kommentar der Frage nach, ob wir noch zu retten sind. :: Telepolis

In einem Punkt irrt Franz Alt: „Noch können Parteien und Politiker für dieses Überlebensprogramm bei ihren Wählerinnen und Wählern mit dem Motto werben: Die Klimakatastrophe gefährdet unseren Wohlstand und unser Leben.“ Die im Bundestag vertretenen Parteien und die Polit-DarstellerInnen beweisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Der Wachstumszwang des Kapitals … verbrennt die konkrete Welt samt den ökologischen Lebensgrundlagen der Menschheit … .“

» […] Es liegt folglich angesichts der aktuellen Entwicklungen offen auf der Hand, dass eben dieses blindwütig amoklaufende Kapitalverhältnis schnellstmöglich in Geschichte überführt werden muss, sollte die Menschheit mittelfristig noch eine Überlebenschance behalten. … | … Der Sommer 2019 könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,