Schlagwort-Archive: Enteignung

„Es wird Zeit, den Glauben an die Plackerei zu überwinden, denn er macht krank und dumm.“

» […] Laut der Gewerkschaft Verdi überwacht Amazon seine Lagerarbeiter über Handscanner. Viele Mitarbeiter, so Verdi, trinken während des gesamten Arbeitstages kein Wasser, damit sie nicht zur Toilette müssen. 2008 geriet der Discounter Lidl in die Schlagzeilen, weil in vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

„Das Recht auf Stille wird eine entscheidende Qualität einer neuen Gesellschaft sein, die sich vom Fetisch Wachstum verabschiedet hat und ihren Zusammenhalt nicht auf Konsum gründet.“

» […] Heutige Wirbelstürme und Überschwemmungen sind so natürlich wie ein Börsencrash. Die Schicksalhaftigkeit solcher Ereignisse ist bloßer Schein, in Wirklichkeit sind sie gesellschaftlich produziert und von Menschen gemacht. … | … In den USA ist man bereits dazu übergegangen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Antiquiertheit der Demokratie

„Wozu noch Wahlen abhalten, wenn es keine Wahl mehr gibt? | Haben Sie schon diese neusten Wirtschaftsfakten verinnerlicht? Laut Michael Spence, dem Wirtschafts-Nobelpreisträger von 2001, soll ein „wohlwollend autoritäres System“ die optimalen Voraussetzungen für langfristiges Wirtschaftswachstum bieten, da Demokratien innerhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,