Vermögensbildung für alle ist möglich. Der Bundestag muss nur wollen.

»Wer kaum Geld hat, kann nicht sparen – und auch nicht privat für die Rente vorsorgen, wie es die Bundesregierung zynischerweise fordert. Die Realität im unteren Einkommensdrittel ist Verschuldung statt Rücklagenbildung. Das muss sich ändern: Umsteuern für mehr soziale Gerechtigkeit. Höhere Löhne und Millionärssteuer jetzt!« »Heute ist mal wieder #Weltspartag, inzwischen zum 91. Mal. In…

Toleranz.

»Der böse und gemeine Andreas Bär Läsker poltert mal wieder gegen die Mehrheit der Bevölkerung. Unverschämtheit, lass diese Menschen doch in Ruhe! Die kurbeln die Wirtschaft an! 😉 -Aleksandra Keleman „Liebe Fleischfresser, Ihr seid doch in der eindeutigen, absoluten Mehrheit. Ihr habt eine uralte Tradition, eine riesige Lobby und die meisten Medien hinter Euch. Es…

Verlorene Seelen braten in der Hölle.

»… Mord ist Mord, egal wer ihn begeht. … | … Für Terrorismus kann es keine Entschuldigung geben, aber es gibt Ursachen. … | … Wir dürfen nicht vergessen, dass der Westen im Mittleren Osten seit Jahrzehnten gemordet hat. Millionen Muslime, Frauen und Kinder hat er gefoltert und getötet. … | … Jeden Tag töten…

»Ein sozial-ökologischer Wandel muss von unten durchgesetzt werden.«

»Überall werden die Ergebnisse des Klimagipfels als historisch gefeiert. Ich kann mich diesem Jubel über ‪#‎COP21‬ leider nicht anschließen. Denn das Klimaabkommen nimmt billigend in Kauf, dass die Lebensgrundlagen von Millionen Menschen weiter zugunsten von Profitinteressen vernichtet werden. Zwar taucht die 1,5-Grad-Grenze im Text auf, aber es wird nicht einmal erwähnt, dass 90 Prozent der…

Auf dieser Route fallen Mautgebühren an.

»Seid ihr von allen guten Geistern verlassen ? Die Welt ist ein Dorf. Wir sind verbunden. Es gibt sogar eine Straße von Deutschland nach Syrien und zurück…in nur 36 Stunden Autofahrt pro Weg…Alle, die Krieg vom Deutschen/Europäischen Boden aus befürworten bzw. dulden: Habt ihr jemals ein Mal einen Blick auf die Weltkarte gemacht ? Oder…

Wann wird den Verantwortlichen für die Anti-Terror-Angriffskriege der Prozess gemacht?

»Liebe Freunde, immer häufiger legen westliche Politiker das Geständnis ab, dass die Anti-Terrorkriege falsch waren. … | … Rechtsstaaten müssen auf Geständnisse reagieren. Oder sie sind keine Rechtsstaaten. … | … „Die Entfesselung eines Angriffskrieges ist das größte internationale Verbrechen, das sich von anderen Kriegsverbrechen nur dadurch unterscheidet, dass es alle Schrecken in sich vereinigt…

»Liebe „besorgte Mitbürger“

Herzlichen Glückwunsch! Gute 20 Jahre ist es her, dass eine Nation sich schämen musste, weil ein Haufen von Dumpfbirnen mit Spaß an der Freude Asylantenheime anzündeten. Nun, im Jahr 2015, sind wir wieder an derselben Stelle angekommen. Noch einmal: Herzlichen Glückwunsch. Ihr sorgt höchstpersönlich dafür, dass man wieder mehr kotzen muss, als man essen kann.…

»Rechtsradikaler Hass und Gewaltandrohungen: Augen zu und durch: Facebook sieht kein Problem«

»„Augen zu und durch“ scheint die Devise zu sein bei Facebook. Auf die eigentliche Kritik am mangelhaften Community-Management und dem fahrlässigen Umgang mit Hasskommentaren sowie Aufrufen zu Gewalt geht man nicht ein und erklärt stattdessen sehr wortreich und beinahe surreal, warum ja in der Theorie überhaupt nicht passieren könne, was allerdings in Praxis täglich auf…

»Facebook, das Netzwerk mit dem Herz für Hass«

»Brüste und Penisse sind bekanntlich ein Problem für Facebook. Offener Hass und Aufrufe zum Mord verstoßen jedoch nicht gegen die „Gemeinschaftsstandards“, wie sich unzählige Male dokumentieren lässt. Ein Kommentar von DWDL.de-Chefredakteur Thomas Lückerath. Als der Fremdenhass im sächsischen Freital in die Schlagzeilen geriet, wurden mir vermehrt fremdenfeindliche Postings in meine Facebook-Timeline gespült, weil Freunde und…

Bluff. Die Fälschung der Welt.

»Liebe Freunde, Bundeskanzlerin Merkel hat am Freitag die ‚muslimische Geistlichkeit‘ aufgefordert, endlich das Verhältnis des Islam zur Gewalt zu klären. Aber müsste nicht zuerst der christliche Westen sein Verhältnis zur Gewalt überprüfen? Nicht der Islam ist das Problem, unsere Kriege sind das Problem. Sie sind Terrorzucht-Programme, nicht der Islam. Terrorismus ist die barbarische ANTWORT extremistischer…

#Aufschrei der Dummheit

“ Vielleicht muss man jedoch weitergehen, muss einsehen, dass das Internet die Summe aller Charakter und Typen ist, die vor ihm sitzen und „es bedienen“. Das erklärt warum es nicht Befreiung ist, sondern einfach nur lauer Durchschnitt, ein Abziehbild der Offline-Verhältnisse. Ob es nun die dumpfen Parolen von Neonazis sind, die bei Facebook toleriert werden…

Embedded social networks – Google, Facebook, CIA – soziale Netzwerke und ihre Kooperation mit Geheimdiensten

„Weniger bekannt sind jedoch die vielfältigen Verbindungen von Google und Facebook zu den Machtzentralen und Geheimdiensten der USA …. | … Der […] erwähnte Vorwurf des GdP-Chefs Witthaut, Facebook sei ein vom CIA finanziertes nachrichtendienstliches Instrument, erscheint nunmehr nachvollziehbar. … | … „Google genießt die Unterstützung und Rückendeckung des Weißen Hauses und des Außenministeriums. Tatsächlich…

Email und die Detektive

„Email und die Detektive | Zwar hat MS diese Nachricht dementiert und behauptet ebenso wie Apple, Google, Facebook et. al., sich streng an das geltende Gesetz zu halten – aber das haben die Stasi in der DDR und  die Gestapo im Dritten Reich auch getan.  Das geltende Gesetz, auf das sich die NSA und ihre…

Die facebook-Falle | Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft

„Die facebook-Falle | Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft | Was in sozialen Netzwerken von wem diskutiert wird, lässt auch die CIA nicht kalt. Und so versorgt Visible Technologies auch die US-Regierung mit Auswertungen. Täglich werden eine halbe Million interaktive Webseiten durchforstet.  Das Verfahren nennt sich „opinion mining“ – also das Abhören von Meinungen…