Schlagwort-Archive: favorite

„Eine „ruhige, kleine, alte Gemeinde“.“

»Eine Kirche, ein Ginhouse, Ein Schulhaus, ein Klohaus, An der Landstraße Nummer 19 Die Leute halten die Stadt sauber. Man nennt es Nutbush, Oh, Nutbush, Die Stadtgrenze von Nutbush Fünfundzwanzig war die erlaubte Höchstgeschwindigkeit Motorrädern ist die Einfahrt nicht erlaubt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Nicht vermisst zu werden. Nicht geliebt zu werden.

»Es würde nur genügen, Dass er mich anruft Wo kommt mein Leben her? Sicherlich nicht aus dem Himmel Ihm meine Kindheit erzählen, Seine Abwesenheit, Jeden Tag Wie die Stille brechen, Die ihn umgibt? Ich werde Ihnen nur sagen, Dass abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nicht vermisst zu werden. Nicht geliebt zu werden.

„Is it that nothing can happen, because there should be justice; I am born in this caravan and we leave – – come darling, come with me!“

»Is it that I have tears in my eyes that we are not holding our hands anymore I’m also trembling a little Is it that I am not waiting anymore Is it that we take this way again Is it … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Is it that nothing can happen, because there should be justice; I am born in this caravan and we leave – – come darling, come with me!“

„I sit counting the hours day by day.“

»Bring out the charge of the love brigade There is spring in the air once again Drink to the sound of the song parade There is music and love everywhere (Give a little love) Give a little love to me … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

„School’s out forever | School’s out for summer | School’s out with fever | School’s out completely“

»Nun, wir haben keine Wahl, All die Mädels und Jungs Machen all diesen Lärm, Denn sie haben neue Spielsachen gefunden Wir können nicht für euch salutieren, Wir finden keine Flagge, Wenn euch das nicht gefällt, Dann ist es eben ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

„I don’t care about the show tonight as long as you’re with me, I’ll be ok.“

»… Death won’t greet you with open arms, you’ll accept it, because your heart has been crying right from the start of your twenties so let’s not pretend Hey Well tonight I stay home ‚cos I don’t want to bother … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „I don’t care about the show tonight as long as you’re with me, I’ll be ok.“

Arsch

Georgette Dee

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Arsch

Remember me.

»Thy hand, Belinda Darkness shades me On thy bosom let me rest More I would But death invades me Death is now a welcome guest When I am laid in earth May my wrongs create no trouble No trouble in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Remember me.

Du hast die Wahl – ich habe sie nicht.

»Ich warte am Bahndamm zwischen den Gleisen, bis entweder ein Zug kommt oder ein Zeichen von dir. Ob das Erpressung ist, ist mir doch egal. Wir schießen es aus um Punkt 12 am Nichtschwimmerbecken. Und wenn du nicht auftauchst, spring … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Du hast die Wahl – ich habe sie nicht.

„Ich will L E B E N!“

»Seit vier Tagen unterwegs eingepfercht und ohne Wasser 3.000 Kilometer bei 43 Grad. Schwer zu glauben doch es heißt es sei nicht so, dass sie uns hassten. Ich schätz´ die traurige Wahrheit ist wir sind ihnen schlicht und einfach scheißegal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ich will L E B E N!“

»Ich sehe …

… Kinder, die gerne zur Schule gehen, ich sehe Lehrer die sie respektiern. * … Mütter und Väter, die gerne kochen und die nie die Nerven verliern. * … Eltern, die sich immer lieben, … Arbeit die sich lohnt. * … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

„In letzter Zeit geht alles so rasend, so unwahrscheinlich schnell. Mein Kopf ist ein Flughafen und mein Herz ist ein Hotel.“

»In Japan fallen die Häuser um wie Apfelsinenkisten Die Menschen sterben hier und da durch Fundamentalisten Die Preise steigen überall, das Leben wird sehr teuer Mal sitzt der Tod am Nebentisch, mal sitzt der Tod am Steuer Warum schweigt Jelzin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „In letzter Zeit geht alles so rasend, so unwahrscheinlich schnell. Mein Kopf ist ein Flughafen und mein Herz ist ein Hotel.“

„Night has fallen, I’m lyin‘ awake, I can feel myself fading away.“

»I was bruised and battered, I couldn’t tell what I felt. I was unrecognizable to myself. Saw my reflection in a window and didn’t know my own face. Oh brother are you gonna leave me wastin‘ away On the streets … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Night has fallen, I’m lyin‘ awake, I can feel myself fading away.“