Schlagwort-Archive: Fehler

Ohne Technologiefolgenabschätzung bewegen wir uns vorwärts wie die Titanic ohne Radar.

» […] Die Fehlerpfade der Zivilisation in die Zukunft sind weit offen. Und, wie eh und je, werden sie besinnungslos immer weiter und immer breiter ausgetreten. Nach dem erst halb abgeschlossenen Menschheitsabenteuer mit der Kernenergie, befindet sich die Zivilisation mitten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es braucht einen kollektiven Lernprozess – Lernen aus Fehlern – um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bewältigen zu können.

» […] Eine Kultur, in der alle alles richtig zu machen behaupten, kann entweder nur tief zerstritten oder komplett anästhesiert sein, beides ist unproduktiv. Besonders dann, wenn die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts darin besteht, unseren wirtschaftlichen Stoffwechsel auf ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

» Introvertierte sind aufmerksame Beobachter.

Sie bemerken oft Dinge um sie herum oder Stimmungen, die anderen entgehen. Sie entdecken auch eher Fehler. « – introvertiert.org Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erfahrungen sind für die Lösung neuer oder unerwarteter Probleme oft kontraproduktiv.

» […] Auch Pläne sind nach Daten und Abläufen entwickelt, die man schon kennt, und deshalb haben sie oft die verhängnisvolle Wirkung, haargenau an den Anforderungen und Aufgaben vorbeizuführen, die man eigentlich anzugehen hätte, um ein neues oder gar unerwartetes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Der Jugend möchte ich sagen, dass sie meine Unterstützung und meine Bewunderung hat.“

» […] Jedes lebende Wesen auf unserem Planeten bewirkt durch sein simples Dasein etwas. … | … Wir sind, also bewirken wir. … | … Ihr [der jungen Generation] wird vorgeworfen, sie würde die Schule schwänzen. Ja, richtig, das tun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Die Möglichkeit des Vergessens gehört zur Zeitlichkeit der Freiheit.“

» […] Ein im Jahr 1982 verurteilter Mörder hat das Recht, dass sein Name nach einer gewissen Zeit nicht mehr über gängige Suchmaschinen auffindbar ist. … | … Der Spiegel veröffentlichte 1982 und 1983 drei Artikel in seiner gedruckten Ausgabe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es gibt keine realistisch umsetzbare Lebensführung, die es ausschließt, anderem Leben zu schaden.

»[…] Ich möchte nur darauf hinweisen, dass wir nicht mit Steinen werfen sollten, denn wir sitzen alle im Glashaus. … | … Wir alle sind nicht perfekt, wir alle machen Fehler, und wir sollten nicht mit der großen Schimpferei und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nobody is perfect.

»Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.« – Pearl S. Buck

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wertschätzendes Verhalten.

»Hast du einen Menschen gern, so musst du ihn versteh’n. Musst nicht immer hier und da, seine Fehler seh’n. Schau mit Liebe und Verzeih‘, denn am Ende bist du selbst nicht fehlerfrei.« – Johann Wolfgang von Goethe

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Sollte man nicht schon deswegen nie den gleichen Fehler zweimal machen, weil die Auswahl so riesengroß ist?“

SWR3.de Filosofie

Veröffentlicht unter RSOPfun, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„Wenn der andre…

„Wenn der andre sich mit allen seinen Fehlern, die er noch besser kennt als ich, erträgt, warum sollte ich ihn nicht ertragen?“ – [Jean Paul]

Veröffentlicht unter RSOPZitat, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Randskizzen. Blog: Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte…

„Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich versuchen, beim nächsten Mal mehr Fehler zu machen. Ich würde nicht mehr so perfekt sein, sondern viel entspannter, nachgiebiger. Ich wäre alberner, als ich es bei diesem Trip war.“ So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen