Schlagwort-Archive: Feigheit

„Mitgefühl!“

» […] „Die Hölle brach los. Die Unterwelt hat ihre Pforten aufgetan und ihre niedrigsten, scheußlichsten, unreinsten Geister losgelassen. Die Stadt verwandelte sich in ein Albtraumgemälde des Hieronymus Bosch: Lemuren und Halbdämonen schienen aus Schmutzeiern gekrochen und aus versumpften Erdlöchern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„…die ganze Erbärmlichkeit einer Person…“

»Sie hat versucht, einem deutschen Gericht die Verantwortung zuzuschieben. * Die feige Kanzlerdarstellerin Angela Merkel. * Aber das ist Augenwischerei. Verantwortlich ist sie. Denn nur sie konnte die „Ermächtigung“, nach § 104a des Strafgesetzbuches, zur Strafverfolgung des Herrn Böhmermann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

„Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden“

– [Marie von Ebner-Eschenbach]

Veröffentlicht unter RSOPZitat, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , ,