Schlagwort-Archive: Feinstaub

– VIII.IV.MMXX –

Achtzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. »Die Selbstsucht hat dazu geführt, dass manche, ohne Zutun, noch privilegierter aus der Krise hervorgehen und andere endgültig auf der sozialen Deponie landen werden. Der Hochmut, das Argument, man habe gut gewirtschaftet, basiert auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Wenn es um Räumliche Distanzierung geht, das sogenannte Social Distancing, müssen die älteren Menschen also ganz besonders berücksichtigt werden.“

» […] Wahrscheinlich ist das Coronavirus schon eine ganze Zeit lang unerkannt in Italien kursiert, bevor der erste Fall entdeckt wurde. Der erste Fall war ein Mann, der am 18. Februar 2020 mit grippeähnliche Beschwerden in ein Krankenhaus in Codogno … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nur eine Systemveränderung kann die Verhältnisse ändern.

» […] Auch die Luftverschmutzung ist weiterhin ein großes Problem. So ist Feinstaub jährlich für den Tod von mehr als drei Millionen Menschen weltweit verantwortlich, wobei sich diese Zahl bis zum Jahr 2020 noch verdoppeln kann, wenn keine entsprechenden Gegenmaßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare