Schlagwort-Archive: Freude

– XVII.IV.MMXX –

»Ob die Menschheit ein Erfolg oder ein Fehlschlag wird, hängt davon ab, wie gut Eltern auf ihre Kinder eingehen. Heute geht es nicht mehr ums bloße Überleben. Es geht vielmehr um sichere Bindungen zwischen Menschen. Wenn die Mutter ihre Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink, RSOPmusic, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Freude und Empathie sind den Linken eigen, weil sie zutiefst menschlich, verbindend und stärkend sind.“

» […] Es ist sehr einfach, keinerlei Hoffnung zu haben. Oder sich vor der Dummheit und Bösartigkeit des Spätkapitalismus misanthropisch in die eigene Innenwelt zurückzuziehen. Alles deutet fast überall scheinbar auf den Untergang hin. … | … Doch dann, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Du bist, was du isst.

» […] Bedenke aber im Zusammenhang mit dem Verzehr von Ex-Lebewesen, dass jede Zelle unseres Körpers aus etwas besteht, das wir zu uns genommen haben. Woraus auch sonst? […] Die Lebens-, Nahrungs- und Genussmittel, die wir zu uns nehmen, sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

»Man soll nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet sein will.« [1]

„Was wir gewöhnlich als Freude bezeichnen, ist eigentlich gar keine Freude, sondern im besten Falle Unterhaltung. Es ist nur ein Mittel, um sich selbst aus dem Weg zu gehen.“ „Nur ein freudloser Mensch braucht Unterhaltung. Je freudloser die Welt wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Lehren aus der Vergangenheit ziehen, Ziele setzen und beides im Jetzt miteinander verbinden – frei von Angst.

» […] Eckhart Tolles Konzept des Schmerzkörpers. Wer wünscht sich nicht ein Leben frei von Angst und Sorgen, mit einem zumeist angenehmen Grundgefühl von Freude und Gelassenheit? Laut dem Bestsellerautor ist das möglich, wenn man die auftauchenden unangenehmen Gefühle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Trauer ist die tiefste Ehre, die der Freude erwiesen werden kann.

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Heute bin ich das erste Mal in dieser Zeit im Advent angekommen.

It’s two o’clock p.m. in Central Europe und ich bin bei „Engel’s Kaffeerösterei“. Am Nebentisch sitzt ein junges Pärchen, trinkt Kaffee oder eine sogenannte Kaffeespezialität und unterhält sich nett. Nach einer halben Stunde bitten sie um die Rechnung, die prompt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPme | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar