Schlagwort-Archive: Gefühl

„Machen Sie eine Affektbilanz.“

» […] Ist es besser, auf den Verstand zu hören oder doch dem Gefühl den Vorzug zu geben? Am besten beides: Lässt man Kopf UND Bauch sprechen, gehört Unentschlossenheit der Vergangenheit an. … | … Wieso ist unsere Fähigkeit, einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Wer liebt riskiert zu leiden, wer nicht liebt leidet schon.“

» Und auch wenn es von dir vielleicht nicht erwidert wird. Mein Gefühl ist davon unbeirrt. Für mich ist eh das schönste und wichtigste daran, dass ich es überhaupt empfinden kann. Ja ich bin froh und dankbar für dieses Gefühl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

The grass is always greener on the other side.

»Wenn ein Leben, das völlig frei wäre von jedem Gefühl für Sünde, realisierbar wäre, so würde es so leer sein, daß man sich davor entsetzte.« – Cesare Pavese

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Authentizität und Verbindlichkeit, Sympathie und Einfühlungsvermögen

»Den Hochgesinnten gewinnt man durch Gefühle. Den Niedrigdenkenden gewinnt man durch Äusserlichkeiten. Den Gleichgesinnten gewinnt man durch Höflichkeit. Den Untergebenen gewinnt man durch Güte.« – Ding Fu Bao

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

fühlen – abwägen – entscheiden – versprechen

»Jemanden zu lieben ist nicht nur ein starkes Gefühl, es ist auch eine Entscheidung, ein Urteil, ein Versprechen« – Erich Fromm

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Herz und Verstand müssen synchron sein.

»[…] Es gibt unterschiedliche Liebestypen: eher treue und beständige Menschen, die auch mal eine Krise durchstehen. Und andere, die sagen: Wenn es nicht klappt, trenne ich mich eben. … | … jedes Mal, wenn man sich verliebt, denkt man wieder: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

»Vertrauen …

… ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können, wenn man weiß, daß man an seiner Stelle lügen würde.« – Henry Louis Mencken

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , ,