Schlagwort-Archive: Hintergrund

Bundespräsident fordert eine Ausweitung des deutschen Bundeswehr-Engagements.

» […] Nach Artikel 26 Absatz 1 Grundgesetz ist schon die Vorbereitung eines Angriffskrieges verfassungswidrig. Die entsprechende Strafbestimmung, der Paragraf 80 des Strafgesetzbuches, wurde gestrichen. Der neu eingefügte § 80a StGB stellt keinen Ersatz dar. … | … Nahezu unbemerkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wertewandel.

» „Das Wirtschafts- und Wertesystem, das auf der Ausbeutung der Natur, ihrer nicht-nachhaltigen Nutzung beruht, wird scheitern. Jetzt wissen wir es sogar in der westlichen Welt: Ganz gleich, ob das neue Corona-Virus nun über Schuppentiere, Fledermäuse oder andere Kreaturen zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Da werden ja jetzt einige Aufatmen, dass #BlackLivesMatter durch #PoliceLivesMatter verdrängt wurde.

So ein Zufall, dass die Gewalt in Stuttgart just in dem Moment kommt, in dem eine für die Polizei wenig schmeichelhafte Diskussion geführt wird und nun plötzlich nicht mehr die Polizei im Fokus steht, sondern der durch die politisch-gesellschaftlichen Verhältnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Regenwald als Beute :: Brasilien: Der Regenwald schrumpft so schnell wie nie [SZ]

» „Sie [die Menschheit] muss die verbliebenen Naturräume bewahren, vor allem die tropischen Wälder mit ihrer ungeheuren Artenvielfalt – auch zu ihrem eigenen Schutz. Das ist keine grüne Romantik, sondern Voraussetzung für ihr Überleben.“ [30] « – Matthias Rude, Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

» Um künftige Pandemien zu verhindern, müssen wir […] die tierische und menschliche Gesundheit sowie die des Planeten „als untrennbar miteinander verbunden behandeln“. …

… Dies würde radikale Veränderungen des „business as usual“ erfordern. Es sei ein Trugschluss, Medizin und Ökologie länger getrennt voneinander zu verstehen oder die Bedingungen, die das Tierreich beeinflussen, von denen, die den Menschen betreffen, zu trennen. „COVID-19 deckt diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gier. Maßlosigkeit.

» „Die Agrarindustrie ist so auf Gewinn ausgerichtet, dass die Entscheidung für ein Virus, das eine Milliarde Menschen töten könnte, das Risiko wert zu sein scheint.“ [28] « – Matthias Rude, Hintergrund 1/2020, Die Pandemie als Warnung, Seite 30 ff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Mindeste, was wir tun können, ist, die im Bundestag vertretenen Parteien nicht mehr zu wählen, stattdessen die Fülle anderer (Partei-)Optionen.

» Dies (die Relative Harmlosigkeit des SARS-CoV-2 im Vergleich zu H7N9/H5N1), [dies also] gebe uns die Möglichkeit, unsere Lebensgewohnheiten infrage zu stellen und für Politiker zu stimmen, die das Agribusiness nach höheren Standards ökologischer, sozialer und epidemiologischer Nachhaltigkeit gestalten wollen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

» „Der Verlust der biologischen Vielfalt in Verbindung mit hohen Entwaldungsraten …

… erhöht das Risiko von Infektionen, da Menschen und Tierbestände mit Wildtieren in Kontakt kommen und die Umwelt so verändert wird, dass die Übertragung bestimmter Krankheiten wie Malaria, Zika und Denguefieber begünstigt wird. Die Nachfrage nach Tieren und ihren Teilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Proteinbedarf.

» „Wenn wir unseren Proteinbedarf weiter auf die bisherige Weise decken – und hier spielt Rindfleisch eine große Rolle – wird die Gefahr der Virenübergreifens rasant wachsen. Wir müssen uns nüchtern fragen: Gibt es andere Wege, um den Proteinbedarf zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Veränderungen; wenn nicht jetzt, wann dann!

» „Der aktuelle Grund [für den Ausbruch des Virus‘] sollte jetzt sehr überzeugend sein, notwendige Veränderungen in Angriff zu nehmen. Das Problem ist der Fleischhunger in der sich ausweitenden Gesellschaft.“ [21] […] „Epidemien werden durch den weltweit steigenden Fleischkonsum, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Massentierhaltung, das Zusammensperren von Wildtieren in engen Sozialverbänden begünstigt die Verbreitung von Viren.

» „Das ist immer wieder dasselbe Muster, ob es jetzt hier bei uns in der Gegend die Schweinezucht ist, die die Influenza antreibt, oder eben auch in China, diese wilden Karnivoren, die eigentlich nicht in landwirtschaftliche Zucht gehören, aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir sollten diese Krise dazu nutzen, die längst fälligen Alternativen voranzubringen.“

» […] Zur gefaketen Corona-Welt gehört übrigens: Chinas Gesundheitssystem steht im Johns Hopkins-Index auf Rang 51. Aber China hat sich nicht an die zögerliche Haltung der WHO gehalten, hat sofort klare Maßnahmen ergriffen, hat die WHO sofort über die Merkmale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie gelangen neue Viren zum Menschen?

» „Virologen haben durchaus Vorstellungen davon, woher und wie neue Viren ihren Weg zum Menschen finden. Eine große Rolle spielt dabei die Massentierhaltung“ [18] « – Matthias Rude, Hintergrund 1/2020, Die Pandemie als Warnung, Seite 30 ff – Quellenangaben: https://www.hintergrund.de/allgemein/quellenangaben-heft-1-2020/#7Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen