Schlagwort-Archive: Klimalügner

Fetisch Wachstum.

» […] Unser Energieverbrauch steigt bei all dem. Stetig. Global wie national. Antrieb jeder unserer Ideen und Bewegungen ist Wachstumsdenken, überstrahlt vom BIP als heiliger Kennziffer. In einer Welt mit endlichen Ressourcen kann man aber schlechterdings nichts doppelt ausgeben, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„wir wollen Energie einsparen – also tun wir das, wachsend, mit immer höherem Energieverbrauch“

» […] Keine Lösungen? Nichts von dem, was wir in Sachen Klima und CO2 so aufgeregt besprechen, bei Steak oder Sojaburger und Designersprudel, berührt auch nur die Nähe unseres Problems. Wie könnte es auch, wenn man strikt über das Falsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Was, sagten Sie, ist unser Problem?“

» […] So gefährden wir also durch die vollendet unökonomische Umwandlung von Pflanzen und Wasser in Fleisch das Überleben unseres weltweiten Gesamt-»Stammes« – aber da der verhungernde Rest unseres Stammes außer Sichtweite wohnt, ist uns das tatsächlich weitgehend wurscht. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir essen keine Rinder, wir essen Menschen.“

» […] Mahlzeit! Hinterm Tellerrand geht’s weiter. | An unserem derzeitig alle Bestsellerlisten beherrschenden Lieblingsthema »gesunde Ernährung« lassen sich nun jenseits der erbittert umstrittenen Frage »vegan oder paleo?« zumindest begreifbare Teile der Gesamtproblematik erfassbar aufzeigen, denn »Essen« versteht ja im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Glaubt irgendjemand, eine Milliarde Klimaflüchtlinge seien ein friedlich lösbares Problem?“

» […] Was nicht so gut ist, sind die Klimaflüchtlinge. Hier reichen die Schätzungen für den Zeitraum von 2035 bis 2050 von 300 Millionen bis zu 1 Milliarde. Die kommen aber nicht nur wegen etwaiger nasser Füße, sondern erst recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Viel zu komplex.“

» […] Nun wäre unsere atomare Auslöschung zwar unterm Strich nur halb so wild – denn unser Planet kommt gut ohne uns klar, und sollte es nur zu einem abermaligen Verlust von 80 Prozent seiner Bewohner kommen, wäre sicher auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Wir zanken lieber, bis wir erschöpft sind.“

» Die Krone der Schöpfung macht sich abdankend zum Affen und debattiert erbittert Banalitäten, während sie dem eigenen Untergang entgegenrast. Meinungen haben? Geht immer. Senden auch. Das jedenfalls können wir hervorragend: Streiten und debattieren, ob die Erderwärmung nun »menschgemacht« ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen