Schlagwort-Archive: Kriegsvorbereitungen

„Atomwaffenverbot, UN-Charta oder gar Abrüstung und Bekämpfung der Ungleichheit sind kein Thema in der EU-Politik.“

» […] Mehr Geld für das Militär wollen nur 27 Prozent der Deutschen ausgeben, ermittelte Allensbach 2018. … | … Auf einer Liste von 20 Themen wurde die Bekämpfung der Altersarmut als wichtigste Aufgabe genannt, während „Verteidigungsausgaben aufstocken“ auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Und ich staune, dass die Bevölkerung immer noch nicht gegen diese verheerende Politik aufsteht.“

»[…] Man muss sich mal in Erinnerung rufen: Wladimir Putin sprach von Goethe, Schiller und Kant, er konstatierte, Deutschland sei der wichtigste Wirtschaftspartner Russlands, einer der Hauptinvestoren und ein maßgeblicher außenpolitischer Gesprächspartner. Er bekam sehr viel Beifall. … | … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Militarisierung & Kriegsvorbereitungen

»Kriegsführung im 21. Jahrhundert … | … Am [… | 07.04.15] beginnt die maßgeblich aus Bundeswehrsoldaten bestehende „Very High Readiness Joint Task Force“ (VJTF) der NATO eine Reihe von Manövern zur Vorbereitung auf ihre künftige Rolle als „Speerspitze“ für Kriegsoperationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , ,

Gezielte Ignoranz

Wann blicken die Schafe endlich auf?

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , , ,