Schlagwort-Archive: Künstliche Intelligenz

Daniela Dahn: Was ich bei Ungeimpften in meinem Umfeld beobachte | Berliner Zeitung

» […] Die Schriftstellerin Daniela Dahn beobachtet, dass eine Minderheit diskriminiert und ausgegrenzt wird. Sie sieht eine gefährliche Stigmatisierung. […] Die inquisitorische Stigmatisierung des Zweifels muss als Form struktureller Gewalt empfunden werden. […] Die Pandemie geht nicht so herdenmäßig zurück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Corona und die Stimme: Wie Künstliche Intelligenz Krankheiten erkennen kann | Deutschlandfunk Kultur Interview

Veröffentlicht unter RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Narrative, Geschichtenerzähler lenken uns.

» […] Der Historiker Yuval Noah Harari erklärt im t-online-Interview, warum der Menschheit jetzt die totale Überwachung droht.… | …Der […] Historiker und Bestsellerautor hält es für denkbar, dass sich die Menschheit angesichts des dramatischen technologischen Fortschritts aufspaltet: in wenige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen