Schlagwort-Archive: Modernisierung

Abneigung gegen Modernisierung.

» […] Das einzige Verfassungsorgan der Justiz, das Bundesverfassungsgericht, ist indessen bis heute nicht an den elektronischen Rechtsverkehr angeschlossen. Die Folgen sind mitunter abstrus, wie das Satiremagazin „extra3“ kürzlich zu berichten wusste […]. Deutlicher kann ein Staatswesen seine Abneigung gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSoPRückschritt, RSoPRegress | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mittelrheinbrücke bei St. Goarshausen

„Rheinland-Pfalz ist unverhältnismäßig hoch verschuldet, ein Nutzen des Brückenbaus im Gebiet des Weltkulturerbes Loreley umstritten: bisherige Einschätzungen zum Verkehrsaufkommen sehen eine geringe Auslastung und geringe überregionale Bedeutung. Gutachten u.a. zu erwartbaren Umweltschäden sind noch nicht abgeschlossen. Wir stehen für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wir haben die Wahl. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

– VI.IV.MMXX –

Sechzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. »Der Literaturwissenschaftler Felix Maschewski sieht Deutschland in puncto Tracking-Technologien an einem Scheideweg. Jetzt sei es wichtig, darüber nachzudenken, wie wichtig uns die Privatsphäresei und wie weit wir sie womöglich gegen die Gesundheitausspielen wollten, sagte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar