Schlagwort-Archive: neoliberalismus

Rise like a Phoenix.

» […] Die exzessive globalisierte Gewinnwirtschaft brachte nicht nur im Gesundheitswesen Folgen hervor, die man eigentlich kannte und die auch vielfach öffentlich kritisiert wurden, die aber zugunsten der Gewinne verleugnet wurden. Die wichtigsten Auswirkungen: [8] 1. Die Zuspitzung zur „Hyper-Globalisierung“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

– XIII.IV.MMXX –

»Zum Beispiel vertritt Jebsen zur sogenannten „Full-Spectrum-Dominance“ der USA die Meinung: „Diese Politik setzt nicht auf friedliche Koexistenz, sondern will A durch B ersetzen. Das ist die Politik, die verharmlosend dann von Märkten und Sachzwängen spricht, aber Ausbeutung, Ausrottung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

– VI.IV.MMXX –

Sechzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. »Der Literaturwissenschaftler Felix Maschewski sieht Deutschland in puncto Tracking-Technologien an einem Scheideweg. Jetzt sei es wichtig, darüber nachzudenken, wie wichtig uns die Privatsphäresei und wie weit wir sie womöglich gegen die Gesundheitausspielen wollten, sagte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die „gnadenlos neoliberale Politik der Ausgrenzung“ ist der Nährboden für Gewalt.

» […] Nur wenn Herr Steinmeier meint, letztlich sei es nicht verstehbar, wie jemand so eine Tat begehen kann, dann irrt er sich. Und für ihn wie die anderen Herren gilt, dass es ihnen auch entgegenkommt diesen unseligen Gewaltkreislauf nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

«Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen»

» […] Wer die Gegenwart verstehen will, werfe einen Blick in den «Weltreport über Ungleichheit». Eine internationale ForscherInnengruppe um den französischen Ökonomen Thomas Piketty warnt darin vor politischen und sozialen Katastrophen. Dabei sind diese längst im Gang. … | … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

„Die angeborene Würde und die gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Mitglieder der Gemeinschaft der Menschen als Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt anerkennen.“

»Flüchtlinge sind in Deutschland und in ganz Europa willkommen – als Sündenböcke. … | … Während Mitmenschlichkeit und Hilfsbereitschaft eines Teils der Deutschen Flüchtlingen das Gefühl geben können, willkommen zu sein, herrscht bei anderen eine entgegengesetzte Haltung: Ressentiments gegen alle, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Entweder wir halten zusammen oder wir werden drauf gehen.“

»Neoliberalismus sorgt für Einsamkeit. Und das zerreißt unsere Gesellschaft. Was könnte ein System mehr anklagen als eine Epidemie psychischer Erkrankungen? Von Ängsten, Stress, Depressionen, sozialen Phobien, Essstörungen, Selbstverletzungen und Einsamkeit sind weltweit immer mehr Menschen betroffen. Die neuesten, katastrophalen Zahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,