Schlagwort-Archive: Netzfrauen

„Jedem ist es zwar selbst überlassen, ob er oder sie eine zusätzliche Belastung durch Verbrennen von Feuerwerkskörpern, eine zusätzliche Umweltzerstörung verantworten kann, doch sollte einem auch bewusst sein, welches Leid sich hinter diesen Produkten verbirgt.“

»[…] Während sich Eltern mit Kindern in die langen Schlangen stellen, um sich mit Feuerwerk einzudecken, schuften unter menschenverachtenden Arbeitsbedingungen auch Kinder bereits für das Jahr 2018. Und dort, wo Feuerwerk hergestellt wird, wird die Umwelt mit giftigen Chemikalien zerstört. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

„Wer die Umwelt schützen möchte, sollte auf seinem Teller anfangen.“

»[…] Die Folgen durch den Konsum – Billigfleisch … | … Die süßen männlichen Küken (nur sie sind gelb) der Legelinien werden direkt nach dem Schlüpfen millionenfach vergast … | … Die Tiere [Schweine] gebären mehr Ferkel, als die Sauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

»Der verlorene Adventszauber | Dieses Jahr machen wir’s einmal anders!«

»Einfach so wie früher auch. Wir machen unsere Weihnachtseinkäufe im Ort. Somit haben wir es in der Hand, ob in Zukunft unsere Ortskerne, unsere Stadtzentren individuell bleiben oder der globalen Uniformiertheit weichen. Wir kaufen in den heimischen kleinen Läden, fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Ohne einen Aufstand der Anständigen verwirkt die Menschheit ihr Recht auf Leben.

»Ist Ihnen der illegale Organhandel bekannt? Zur Zeit findet sogar ein regelrechter Boom statt. Millionen Menschen sind Opfer und die ärmsten der Armen trifft es besonders schlimm. Beliebte Opfer sind beispielsweise schutzlose Flüchtlinge. Sie haben meistens kaum Geld zum Überleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Massentierhaltungswahnsinn.

»Das Wohlergehen der Kühe steht in den modernen Ställen zunehmend im Hintergrund. Um sich auf dem hart umkämpften Milch- und Fleischmarkt behaupten zu können, investieren die Bauern in immer größere Betriebe. … | … Heut geht es vielmehr um Absätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , ,

»Wo mer Hymnen om Kamm sujar blööß, en barbarischer Gier noh Profit „Hosianna“ un „Kreuzigt ihn“ rööf«

»#Bild-Boykott – Wir BILDen selber unsere Meinung!   … | …   „Liebe Kunden, bei uns gibt es heute KEINE Bild-Zeitung mehr! Wir unterstützen diese Hetzkampagne nicht! Wir hoffen auf Ihr Verständnis!”   … | …   Der ‚Deutsche Journalisten-Verband‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,