Schlagwort-Archive: Offenheit

„Freude und Empathie sind den Linken eigen, weil sie zutiefst menschlich, verbindend und stärkend sind.“

» […] Es ist sehr einfach, keinerlei Hoffnung zu haben. Oder sich vor der Dummheit und Bösartigkeit des Spätkapitalismus misanthropisch in die eigene Innenwelt zurückzuziehen. Alles deutet fast überall scheinbar auf den Untergang hin. … | … Doch dann, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Freiheitsrechte werden wie selbstverständlich auf dem Altar vermeintlicher Sicherheit geopfert.

»Nach terroristischen Attentaten schlägt die Stunde der Scharfmacher. Maßnahmen, die in „normalen“ Zeiten kaum durchsetzbar wären, stoßen nach Anschlägen kaum noch auf Widerstand. Mancher Politiker, der entsprechenden Forderungen zuvor kritisch gegenüberstand, verstummt oder mutiert gar zum Befürworter immer schärferer Sicherheitsgesetze. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Darüberreden befreit.

»… Ich frage nur, warum er seinen Kopf kahl rasiert, zum Beispiel. Ist das nicht ein Zeichen? Deutet nicht jede neue Frisur auf etwas? … | … Robert Enke hat für sich entschieden, dass die Gesellschaft ihm nicht zugestanden hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Man sollte für gewöhnlich offen sein, ohne die Verstellung doch ganz zu verschmähen.“ [1]

»Offenheit ist ein Skala-Phänomen. Von den massiven Verheimlichungen, mit denen wir alle leben, bis zur extremen Schutzlosigkeit, die, wenn sie eintritt, eine Wirklichkeit hinterlässt, in der nichts mehr so ist, wie es war.« – Peter Høeg | „Der Susan-Effekt“ Fundstelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zum Nachahmen: Marianne Fritzen.

»[Marianne Fritzen] […] war Mitbegründerin der Grünen und vor allem in den 80er-Jahren eines der bekanntesten Gesichter der Anti-Atom-Bewegung. In der Nacht zum Montag [06.03.2016] ist Marianne Fritzen im Alter von 91 Jahren gestorben … | … Marianne Fritzen war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Cui bono?

»Demonstrativ wird mitgeteilt, dass trotz aller Bedrohungen genau so weiter gemacht werden soll wie bisher. Also das Klima schädigen, Rohstoffe verschwenden, ganze Weltregionen der Zerstörung und dem Zerfall überlassen. … | … Dahinter verbirgt sich ein Wohlstandschauvinismus, der sich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Verantwortung‽ Aus Followern können Freunde werden.

»And I believe that every powerful man or woman, every leader, every Idol and every role model has an obligation, has a duty. First of all he or she should educate their followers, be honest with them and open. If … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare