Schlagwort-Archive: Opfer

Da werden ja jetzt einige Aufatmen, dass #BlackLivesMatter durch #PoliceLivesMatter verdrängt wurde.

So ein Zufall, dass die Gewalt in Stuttgart just in dem Moment kommt, in dem eine für die Polizei wenig schmeichelhafte Diskussion geführt wird und nun plötzlich nicht mehr die Polizei im Fokus steht, sondern der durch die politisch-gesellschaftlichen Verhältnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„wenn sich autoritäre Regierungen abzeichnen, bereit sein, Widerstand zu leisten, so wie andere es auch getan haben und ihre Freiheit oder ihr Leben geopfert haben“

» […] Den Extremen zu misstrauen. Manchmal sind sie an die Macht gekommen, die extreme Rechte, die extreme Linke – und jedes Mal war es eine Katastrophe. Also: Die Extreme ablehnen, einräumen, dass die Demokratie Schwachstellen hat, aber dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Freie Fahrt für freie Bürger“ oder „So entwickelt sich der Straßenverkehr mehr und mehr zu einer Form des Krieges.“

» […] Wenn die männliche Ehre auf dem Spiel steht, ist alles andere egal! Um eine Kränkung abzuwehren, wird notfalls sogar der eigene Untergang in Kauf genommen. Wie gewisse Hunde keine Tiere, sondern das nach außen verlegte Aggressionspotenzial ihrer Besitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Glaubt denen, die es erleben mussten!“

»[…] Der Aktionskreis ChristInnen gegen G20 hat sich an der Großdemonstration „Grenzenlose Solidarität statt G20? beteiligt und einen Einspruch in die aktuellen Diskussionen zum G20 Gipfel veröffentlicht , den wir hier zur Verfügung stellen. * Sie hatten es sich so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Solidarisch vereint vorgehen gegen solche Täter und gegen gesellschaftliche Gewalt-Strukturen, die diesen Tätern ihre Taten erleichtern und ermöglichen, die dort sogar teilweise als „Leistung“ anerkannt werden, das ist es, was ich mir stattdessen wünsche.“

»[…] Ich schreibe sprachlich aus der Perspektive einer Frau, die Gewalt durch einen Mann erlebt hat. … | … Ich habe über Jahre verbale, emotionale, indirekte, gegen Ende auch direkte und sexualisierte direkte Gewalt erlebt. * Ich erkannte lange nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Das ist die Sprache der Aufwiegler und Fremdenfeinde. Das ist schlicht: eine Entgleisung.“ [2]

»“Die anhaltende Flüchtlingsbewegung könnte nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble Deutschland in Bedrängnis bringen. Er verglich die gegenwärtige Lage mit der Gefahr einer Lawine. „Lawinen kann man auslösen, wenn irgendein etwas unvorsichtiger Skifahrer ein bisschen Schnee in Bewegung setzt“, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Fleischkonsum hat verheerende Folgen für unser gesamtes Ökosystem.“

»[…] Die Tiere sind keineswegs die einzigen Opfer omnivorer Ernährung. Letztlich sind auch unsere eigenen Kinder und Enkel Opfer, weil wir durch unser Verhalten ihre Lebensgrundlage in erheblichem Umfang zerstören. Fleischkonsum hat verheerende Folgen für unser gesamtes Ökosystem. Die Massentierhaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Fleischkonsum hat verheerende Folgen für unser gesamtes Ökosystem.“

Seit dem Untergang …

Urlaubsparadies 2016: Das Mittelmeer der 5.000 Ertrunkenen!

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Stoppt endlich Krieg und Gewalt zur Durchsetzung wirtschaftlicher Interessen!

»Der “Krieg gegen Terror” verhindert Terrorismus nicht, sondern produziert ihn. … | … Jedes zivile Opfer unter diesen 1,5 Millionen Toten hat bei seinen überlebenden Angehörigen einen Samen der Wut und des Hasses hinterlassen, auf die unsichtbaren Herren der Drohnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

»Was wäre, wenn der Friede kein Wunder bräuchte, sondern eine Revolution?«

»„Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen den Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hineingehen müssen“ … | … ist das erste Opfer im Krieg die Wahrheit … | … Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wo vor haben wir mehr Angst? Terroranschläge oder Verkehrsunfälle?

»Im Jahr 2015 sind in der EU insgesamt 26.000 Menschen durch Verkehrsunfälle ums Leben gekommen, nach 25.700 im Jahr davor. … | … Gleichzeitig gab es im vergangenen Jahr auf Europas Straßen 135.000 Schwerverletzte … | … 76 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo vor haben wir mehr Angst? Terroranschläge oder Verkehrsunfälle?

»Systeme, die sich überlebt haben«

»… Aber der Westen hat kein Recht auf unantastbaren Bestand mehr. Er erntet nun, was er gesät hat. Muss Menschen auffangen, die flüchten, weil sie Opfer westlicher Konzernpolitik sind, Opfer des industriestaatlich forcierten Klimawandels, Opfer europäischer Subventionspolitik. Muss Terror hinnehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein neues, anderes Leben.

»#4U9525: Opfer und Voyeure … | … Plötzlich waren nicht mehr 150 Opfer wichtig oder deren Angehörige. Meine Gedanken wurden mit Fragen beschäftigt wie: Wie funktioniert so eine Tür? Wieso war der Pilot draußen? Was war mit dem Co-Piloten drinnen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein neues, anderes Leben.