Schlagwort-Archive: OSHO

»Man soll nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet sein will.« [1]

„Was wir gewöhnlich als Freude bezeichnen, ist eigentlich gar keine Freude, sondern im besten Falle Unterhaltung. Es ist nur ein Mittel, um sich selbst aus dem Weg zu gehen.“ „Nur ein freudloser Mensch braucht Unterhaltung. Je freudloser die Welt wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

»Und wenn man nur wüsste, woher man kommt | Wenn man nur wüsste, wohin | Es einen unweigerlich führt …«

»Beobachte einfach jedes Leiden und jedes Unglück ganz genau: Entweder gibt es etwas Angenehmes darin, das du nicht aufgeben möchtest, oder es enthält eine Hoffnung, die vor deiner Nase baumelt wie eine Karotte.« – OSHO, „Freude: Das Glück kommt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare