Schlagwort-Archive: Personalabbau

„Wenn man auf die Investitionen schaut, kann man es dramatisch nennen“

Jürgen Zurheide, Jens Südeküm [Ökonom] :: Deutschlandfunk Interview :: 06.04.2021 :: Straßen, Schulen, Digitalisierung: Ökonom: Erheblicher Handlungsbedarf bei Investitionen » […] Mittlerweile herrscht auch großer Konsens unter den Ökonomen, dass dort erheblicher Handlungsbedarf ist, dass wir eine große Investitionslücke haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hinter den Fassaden der Kulissen in den wir Leben verfault alles, und wenn wir unser Wahlverhalten nicht ändern, wird es sinnbildlich in Deutschland bald so aussehen, wie Berlin 1945 aussah.

» […] Wer in Deutschland wegen einer Covid-19-Erkrankung ins Krankenhaus kommt, wird wohl ein Bett erhalten, nicht trotz, sondern wegen der betriebswirtschaftlichen Ausrichtung der Häuser. Er oder sie wird aber auch auf ärztliches und pflegerisches Personal treffen, das schon vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar