Schlagwort-Archive: Psychologie Heute

„Wir haben viel mehr Ressourcen und Potenzial, als wir glauben.“

»  […] F.: Finnland wurde 2019 im „World Happiness Report“ erneut zum glücklichsten Land der Welt erklärt. Überrascht Sie das? A.: Finnland hat sicherlich eine starke Infrastruktur, die all jene Elemente vereint, von der Wissenschaftler festgestellt haben, dass sie mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

– IX.IV.MMXX –

Neunzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. Wenn ich das Verhalten in meinem wahrnehmbaren Umfeld bereits heute, am Gründonnerstag-Nachmittag, beobachte, tippe ich auf steigende Infektionszahlen vierzehn Tage nach Ostern (und mit entsprechenden Konsequenzen). Wo entladen sich eigentlich zurzeit die Aggressionen, die sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für – IX.IV.MMXX –

„Mir missfällt jedwede unreflektierte Fortpflanzung.“

» […] Die Autorin Verena Brunschweiger, die keine Kinder hat, argumentiert in ihrem Buch gegen „unreflektierte Fortpflanzung“. Was hat es damit auf sich? … | … Kinderfrei betont die bewusste Entscheidung, die man in diesem Fall getroffen hat. … | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

„Die sozialen Medien tragen demnach nicht dazu bei, dass sich Menschen mit einer abweichenden Ansicht ermutigt fühlen, diese zu äußern.“

» […] Meinungen polarisieren sich in öffentlichen Diskussionen seit einigen Jahren immer stärker … | … Die Überzeugungen der Gruppen driften immer weiter auseinander. … | … Bei der Polarisierung von Meinungen spielt anscheinend die emotionale Zustimmung zu den Überzeugungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

» Ich glaube an die Natur des Menschen. …

… Das hält mich davon ab, zu verzweifeln oder depressiv zu werden. Je größer die Krise, desto mehr erheben wir uns, wie wir es nach Tragödien wie durch den Hurrikan Katrina gesehen haben. « – Zhiwa Woodbury, „Was wir dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

“ ein Vegetarier, der einen Hummer-Geländewagen fährt, [belastet] das Klima weniger […] als ein Fleischesser, der einen Prius fährt „

» Wenn jemand wirklich einen Beitrag leisten will, um seinen CO2-Fußabdruck zu senken, dann sollte er mit dem Machbaren beginnen – wie auf Fleisch zu verzichten oder Biolebensmittel zu kaufen. Vor einigen Jahren erschien eine Dokumentation mit dem Titel ‚Meat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„… die Menschen zu einer gesunden Ernährung zu ermutigen …“

» Eine kürzlich in der medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlichte Studie hat untersucht, welchen Effekt es haben würde, wenn wir alle bis zur Mitte des Jahrhunderts auf pflanzliche Kost umsteigen würden. Das Ergebnis: Es würde nicht nur unserer individuellen Gesundheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „… die Menschen zu einer gesunden Ernährung zu ermutigen …“

„Der hauptsächliche politische Wandel kommt von Menschen, die Verantwortung für die Klimakrise in ihrem eigenen Leben übernehmen.“

» Die 16-Jährige Schülerin aus Schweden ist vielleicht die einzige Person auf der Welt, die die Bedrohung nicht verleugnet, sondern als das sieht, was sie ist. Sie sagt: „Ihr seid alle verrückt! Das ist eine existenzielle Bedrohung. Also sollten wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Was wir dem Planeten antun, traumatisiert uns“ I

» Wir fühlen uns angesichts der existenziellen Krise überfordert und machtlos. Unser Gehirnareal, das Gefühle verarbeitet, sorgt entweder dafür, dass wir vor Angst erstarren und nichts tun, oder wir werden wütend, schlagen um uns und beschuldigen uns gegenseitig, […]. Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Hatten denn die Nationalisten, Rassisten oder Fremdenhasser nie Geschichtsunterricht?

» Wer die eigene Geschichte, ihre positiven wie negativen Seiten nicht kennt oder verdrängt, ist anfällig für Nationalismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. « – Irmtrud Wojak, Versunken in Geschichtslosigkeit, Psychologie Heute, 05/2019, S.34 Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hatten denn die Nationalisten, Rassisten oder Fremdenhasser nie Geschichtsunterricht?

»Geschichte ist uns die Erinnerung, um die wir nicht nur wissen, sondern aus der wir leben.« [1]

» […] Geschichtsbewusstsein […] ist Teil unserer Menschlichkeit, ja mehr noch: die Voraussetzung dazu. … | … Erst wenn man etwa die Geschichte der Flüchtlinge und Migranten in ihrer Komplexität und Tiefe versteht, werden die Betreffenden in ihrem Schicksal erkennbar. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »Geschichte ist uns die Erinnerung, um die wir nicht nur wissen, sondern aus der wir leben.« [1]

»Frieden ist wenn alle gleich sind | Sag an was wir hier haben« [1]

» […] Gesellschaften, die sozioökonomisch weniger ungleich sind, haben auch weniger psychische Erkrankungen und weniger Drogenkonsum. Warum ist das so? Menschen werden dort krank, wo sie leben, arbeiten, erzogen werden. Wir können in einem psychiatrischen Hilfesystem solche Bedingungen nicht einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »Frieden ist wenn alle gleich sind | Sag an was wir hier haben« [1]