Schlagwort-Archive: Resilienz

Es braucht einen kollektiven Lernprozess – Lernen aus Fehlern – um die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bewältigen zu können.

» […] Eine Kultur, in der alle alles richtig zu machen behaupten, kann entweder nur tief zerstritten oder komplett anästhesiert sein, beides ist unproduktiv. Besonders dann, wenn die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts darin besteht, unseren wirtschaftlichen Stoffwechsel auf ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wenn die Zivilgesellschaft sich zurückzieht, steigt die Gefahr für Radikalität.“

» […] Ein Weltbild, das hochgradig vereinfacht ist. Es gibt nur gut und böse, richtig oder falsch, Freund oder Feind – ohne jede Schattierung. Ein Fanatiker, egal welcher Ausprägung, ordnet alles einem Wert oder einer Ideologie unter. Beim Fremdenhasser sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Aber interessant wäre doch, abends auch eine Kurve zu veröffentlichen, wie Freiheitsrechte zurückgegeben werden, nicht nur Daten, die von Infizierten sprechen.“

» […] Es geht um die Moderation von Ungeduld, ohne feststehende Maßstäbe, außer diesem großen Maßstab, die Gesundheit der Bürger zu schützen. … | … Aber grundsätzlich sehe ich in dieser Vielfalt [der Lockerungen der Grundrechtseinschränkungen], in der Unterschiedlichkeit eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

– XVIII.IV.MMXX –

»Wird nach einem Ende der Krise der Konsum erneut alles beherrschen?« […] »„dass wir nicht einfach in die Zeit davor zurückkönnen“. Das sei weder klimaverträglich, noch generationengerecht, noch zukunftsfähig. Viele Menschen hätten sich Gedanken über Nachhaltigkeit gemacht, über die Energie-, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink, RSOPmusic, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

widerstandsfähig : verwundbar

»Dem einen ist es egal, während der andere Monate wach liegt.« – unbekannte* Verfasser*

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

»Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein wie andere mich gern’ hätten.«

– unbekannte* Verfasser*

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.«

Liebe Carmen / gingerpoetry von wortwabe, herzlichen Dank für deine Fragen, die ich gerne beantworte, da der Vorgang, Antworten zu finden (spontan oder wohlüberlegt), sehr anregend ist. Eigene Fragen werde ich anderen Blogger*n nicht stellen; insofern bin ich ein Spielverderber. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPabout, RSOPq&a | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare