Schlagwort-Archive: RSOPZitat

Willkommen.

» passwort jeder mensch ein verwunschener turm von sich selber hinter schloss und riegel gebracht bewegungsmelder lösen alarm aus komm mir nicht zu nah unübersehbar das warnschild vorsicht bissiger mensch keine brechstange kein raffinierter dietrich nur ein schlüsselwort zärtlich gesprochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„am schwersten ist es, über viele Jahre den Respekt und diesen gewissen Abstand voneinander zu wahren“

» Wenn ich Leuten von meinem Buch erzähle, fragen sie mich manchmal nach einfachen Lösungen. Wie macht man das denn nun, zusammenbleiben? Wie ist die Formel für ewige Liebe und Glück? Die steht auf einer goldenen Tafel am Ende des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

(F)rohe Weihnachten.

» Weihnachten ist kalendarisch am 24./25. Dezember. Das wirkliche Weihnachten ist in diesen Zeiten dann, wenn Flüchtlinge gerettet werden. Das wirkliche Weihnachten ist dann, wenn Flüchtlingskinder wieder sprechen, spielen und essen. Das wirkliche Weihnachten ist dann, wenn „Der Retter“ wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Menschen in Unternehmen sind unzufrieden damit, wie sie geführt werden.

– Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/ Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

» Protest entsteht, wenn das institutionell eingebaute Nein, etwa die parlamentarische Opposition, die Interessen der Protestgruppe nicht bearbeitet. …

[…] So entstand Fridays for Future, weil die Grünen weitgehend versagt hatten, nicht in der Repräsentation, aber in der Bearbeitung der Klimakrise. Protest muss also von außerhalb der Entscheidungsroutinen der Gesellschaft kommen, außerhalb der Parlamente und Institutionen. Er wird durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die reichste Industrienation in Europa.

» […] Ja, das ist ja das Dilemma in unserer kulinarischen Situation: Aus Geiz essen wir schlecht, und aus Geiz gibt’s nix Anständiges mehr zu kaufen. Dreizehn Prozent gibt der Deutsche fürs Essen aus. Wir sind die reichste Industrienation hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tick-Tack.

» Das Vorkommen eines großen Reservoirs an SARS-CoV-ähnlichen Viren in Hufeisennasen-Fledermäusen, zusammen mit der Tradition in Südchina, exotische Säugetiere zu essen, ist eine Zeitbombe. [5] « – Matthias Rude, Hintergrund 1/2020, Die Pandemie als Warnung, Seite 30 ff – Quellenangaben: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Highway to hell.

» Der Weg von der tierischen Mikrobe zum menschlichen Krankheitserreger sei inzwischen „zu einem Highway“ geworden [4] « – Matthias Rude, Hintergrund 1/2020, Die Pandemie als Warnung, Seite 30 ff – Quellenangaben: https://www.hintergrund.de/allgemein/quellenangaben-heft-1-2020/#7 Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Highway to hell.

» […] „Die Zukunft ist …

… unter der Diktatur der Gegenwart abhandengekommen.“ […] « (- Harald Welzer) – Quelle: Utopien müssen tanzbar sein von Andreas von Westphalen in „Hintergrund – Das Nachrichtenmagazin“ 2/2019 Seite 48 ff Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für » […] „Die Zukunft ist …

„… die Menschen zu einer gesunden Ernährung zu ermutigen …“

» Eine kürzlich in der medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlichte Studie hat untersucht, welchen Effekt es haben würde, wenn wir alle bis zur Mitte des Jahrhunderts auf pflanzliche Kost umsteigen würden. Das Ergebnis: Es würde nicht nur unserer individuellen Gesundheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „… die Menschen zu einer gesunden Ernährung zu ermutigen …“

„Karl-Theodor zu Guttenberg | Silvana Koch-Mehrin | Annete Schavan | Margarita Mathiopoulos | Jorgo Chatzimarkakis | Wolfgang Dippel | Bijan Djir-Sarai | Klaus Goehrmann | Jürgen Goldschmidt | Florian Graf | Andreas Kasper | Sarah Sophie Koch | Jakob Kreidl | Ursula von der Leyen | Friedrich Wilhelm Prinz von Preußen | Matthias Pröfrock | Anette Seelinger | Daniel Volk“ [1]

» Die Blume der Kaiserin Einst lebte im alten China ein junger Prinz, der zum Kaiser gekrönt werden sollte. Zuvor jedoch musste er heiraten, weil es das Gesetz so vorschrieb. Da es darum ging, die künftige Kaiserin auszuwählen, musste der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Karl-Theodor zu Guttenberg | Silvana Koch-Mehrin | Annete Schavan | Margarita Mathiopoulos | Jorgo Chatzimarkakis | Wolfgang Dippel | Bijan Djir-Sarai | Klaus Goehrmann | Jürgen Goldschmidt | Florian Graf | Andreas Kasper | Sarah Sophie Koch | Jakob Kreidl | Ursula von der Leyen | Friedrich Wilhelm Prinz von Preußen | Matthias Pröfrock | Anette Seelinger | Daniel Volk“ [1]

„Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.“ [1]

» Ich glaube, Distanz ist die Voraussetzung jeder Wahrnehmung. « – Polizeiruf 110, Smoke on the water [1]: – Christian Morgenstern

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Open your heart, open your mind …

» Wann hast Du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wann hast Du Dir das letzte Mal erlaubt, einfach mal nur das zu tun, was Du wirklich möchtest? Wann hast Du Den Wünschen Deines Herzens wirklich gelauscht? Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Open your heart, open your mind …