Schlagwort-Archive: schwäche

– III.IV.MMXX –

Fünfzehnter Tag im ununterbrochenen Homeoffice. Bislang galt eine 50:50-Regelung in der Firma. Ab kommender Woche gilt die neue 75:25-Regel fürs Homeoffice:Büro. Das bedeutet, dass von meinem „Team“ an jedem Standort eine Person (rotierend) ins Büro muss. Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink, RSOPmusic, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ich entziehe einer Politik und PolitikerInnen das Vertrauen, die die Ursachen für Flüchtlingsströme mitbegründen, sie nicht beseitigen und diese Flüchtlinge mit Gewalt am Erreichen sicherer Ufer hindern.

» […] In diesen Tagen zeigt Europa ihr hässliches Gesicht. An Europas Grenzen zeigt sich die Grenze unserer Menschlichkeit. An der Grenze zwischen Griechenland und der Türkei verkaufen wir in diesen Tagen unsere grundlegenden Werte: Menschenrechte und Menschlichkeit. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fehlschluss.

»Leistest du keinen Widerstand, verwechseln Menschen Höflichkeit mit Schwäche.« – Like tears in the rain xxx

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Eigenschaften.

»Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.« – Mahatma Gandhi

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , ,

Das Gender-Paradox

„[…] Aber ich gehe auch nicht mit Männern aus.“

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

„Stärke beweise…

„Stärke beweisen bedeutet Schwächen zu zeigen.“ – [nichtexistent]

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , ,