Schlagwort-Archive: sprache

„diese Wahrnehmung wird absichtlich erzeugt“

» […] „Es gibt ein anderes Wort für Herrschaftslegitimation: man nennt es Geschichte“… | …„Im Grunde schafft jedes Land sich seine eigene geschichtliche Erzählung. Meine Aufgabe beim Außenministerium war das, was die Leute scherzhaft als Chefpropagandist bezeichneten. Ich bin nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Selbstverliebtheit unserer Sprache.

» […] Könnte es sein, dass mit dem Siegeszug des fotografischen Selfies auch die Selbstverliebtheit unserer Sprache zugenommen hat? Diese Frage beantwortet eine Untersuchung des Informatikers Mor Naaman von der Cornell University. Er analysierte dafür mehrere tausend Twitter-Botschaften – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

„Die „Schaffung eines Nebels von Verwirrung“ […] ist eine wirksame Methode“

» […] rechte bis rechtsextreme Haltungen sind seit Beginn der Bundesrepublik in den Parteien der sogenannten Mitte fest verankert. Der Kampf der politischen Zentren der Macht gegen Rechts war und ist in Wahrheit immer ein Kampf gegen Links. […] jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

– XVI.IV.MMXX –

Verzichten Sie auf Gummihandschuhe. Sie stehen Ihnen nicht, und nützen nicht viel. Hören Sie selbst: Corona – Besser ohne Gummihandschuhe einkaufen Diane Hielscher  |  Deutschlandfunk Nova  |  14.04.2020  |  Hören »Die Spätnachrichten zeigen den Vorsitzenden einer Partei, die im Bundestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink, RSOPmusic, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für – XVI.IV.MMXX –

„Beim Übersetzen muss man bis ans Unübersetzliche herangehen; alsdann wird man aber erst die fremde Nation und die fremde Sprache gewahr.“ [1]

»Der Geist einer Sprache offenbart sich am deutlichsten in ihren unübersetzlichen Worten.« – Marie von Ebner-Eschenbach [1] Johann Wolfgang von Goethe, Maximen und Reflexionen, 1826

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

„Kann man nachdenken ohne je eine Sprache gelernt zu haben?“

SWR3.de Filosofie

Veröffentlicht unter RSOPfun | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Verb komm heraus, Du bist umzingelt!

Ursprünglich veröffentlicht auf Crossroads – Eigene Wege:
Im Sauerland erlebste Sachen, die gibt’s nicht, zumindest nicht im Duden. Grammatikalische Ungereimtheiten sind gewollt und trotzdem falsch. Das Sauerland ist der lebende Beweis dafür, dass die Verwendung der flektierten Sprache…

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Verb komm heraus, Du bist umzingelt!