Schlagwort-Archive: tiefen

„Wer bin ich?“

» Im Menschen sind Tiefen, die bis in die unterste Hölle hinabreichen, und Höhen, die bis in den höchsten Himmel ragen. « – Thomas Carlyle Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

»Stella und der Huhu- Mann.«

»Schon einige Zeit beobachtete Stella die Frau, die geschäftig der Blumenpflege nachging und dabei lauthals redet und lachte und wieder redete. Ob der sie hörte, mit dem sie da sprach? fragte Stella sich. Und im gleichen Moment dachte sie darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPreblog, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„hässliche Welt“

„hässliche Welt“ steht da und mein Herz krümmt sich denn es ist in diese Welt verliebt und auch die Welt wird traurig als sie das leise und unheilvolle lesen muss was sie Tag für Tag ohnehin in stummen Vorwürfen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

„Ich halte es nicht für das größte Glück, einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres ist, bei dem, den wir lieben, immer neue Tiefen zu entdecken, die uns die Unergründlichkeit seiner Natur offenbaren.“

– [Christian Morgenstern]

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , ,

„Ich halte es nicht für das größte Glück, einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres Glück ist es noch, bei dem, den wir lieben immer neue Tiefen zu entdecken.“

– [Fjodor Michailowitsch Dostojewski]

Veröffentlicht unter RSOPZitat, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,