Schlagwort-Archive: Verblödung

„Das weiß man, was man hat.“

» Lernen und Genießen sind das Geheimnis eines erfüllten Lebens. Lernen ohne Genießen verhärmt, Genießen ohne Lernen verblödet. « – Richard David Precht, Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Eine philosophische Reise, Goldmann, München 2007, ISBN 3-442-31143-8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Ist es möglich? Ja, es ist möglich.

[Wilfried Schmickler am 30.08.2014 in den WDR-Mitternachtsspitzen] „Ist es möglich, daß man Jahrtausende Zeit gehabt hat, zu schauen, nachzudenken und aufzuzeichnen, und daß man die Jahrtausende hat vergehen lassen wie eine Schulpause, in der man sein Butterbrot ißt und einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar