Schlagwort-Archive: Verrat

„Wenn Max nicht mehr einfällt, als sich zu beklagen, dass sie nicht um Geheimhaltung gebeten hat, kann ich Jasmins Wunsch gut verstehen, sich einen Freund zu suchen, der ihr Vertrauen verdient.“

»[…] Mit ein wenig Einfühlung hätte Max sich klarmachen können, wie wenig spaßig [3] es für Jasmin ist, wenn er ausplaudert [2], was nur in eine intime Situation passt [1]. … | … Welcher Teufel hat Max geritten? … | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Unser Triumphalismus. Unser Verrat an unseren Werten.

»[…] Frankreichs Präsident Hollande möchte auch die Deutschen in seinen militärisch geführten Anti-Terror-Kampf stärker einbeziehen. * Die Bundesregierung wäre gut beraten, sich zu verweigern. * Die Attentäter von Paris waren Franzosen und Belgier, keine Syrer. * Vielleicht wird der Westen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Wesentlich.

»  Es ist für mich nicht wichtig, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu begegnen.  Es ist für mich nicht wichtig, wie alt du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare