Schlagwort-Archive: Wahnsinn

Der Wahnsinn stiehlt uns aus der Wirklichkeit.

» […] Nun ja, das Verlangen nach Wahnsinn scheint bis auf Weiteres noch bei den Minderheiten zu sein, obschon es an vielen Stellen köchelt. Von den irrationalen Wellen in Frankreich haben wir gesprochen; was soll man erst von den Polen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die Militäretats müssen nicht an den amerikanischen Wahnsinn angepasst werden, sie müssen sinken.“

» Die NÜRNBERGER NACHRICHTEN geben zu bedenken: „Die USA verantworten heute mehr als ein Drittel der weltweiten Rüstungsausgaben. Ihr Etat ist fast zehnmal so hoch wie der Russlands. Würde Deutschland das Zwei-Prozent-Ziel einhalten, würden auch wir Moskaus Ausgaben übertreffen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Veränderung durch Stillstand?

»Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.« – angeblich von Albert Einstein

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

100 Jahre Krieg

“Es ist genug gestorben! Keiner darf mehr fallen!” … | … “Der schreckliche Unsinn, dass die europäische Jugend gegeneinander rast. … Ist also die Jugend in all diesen Ländern betrogen worden? Hat man ihre Fähigkeit zur Hingabe benutzt, um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rüttel Schüttel Gender Bender

Rüttel Schüttel Gender Bender | Die schwedische Band The Knife feiert ihre Theoriefeste: Mit Songs über Queer Studies, Postkolonialismus und Critical Whiteness dehnt sie die Grenzen des Synthiepop. | Das gewöhnliche Denken durchzuschütteln. Nach den etwa 100 Albumminuten bleibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPmusic, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen