Schlagwort-Archive: Wann Kommt Der Wind

„Dein Bild dringt bis an meine Netzhaut vor, ich wünscht‘, ich könnt‘ es nicht seh’n, dein Lachen kitzelt mein Innenohr und ich würd‘ so gern mit dir geh’n.“

»Wann kommt der Wind,der uns weitertreibt,irgendwohin,wo keine Erinnerung bleibt an jene Zeit,die uns glücklich sah,nüchtern und klar,zu jedem Opfer bereit Meine Seele ist irgendwie hängen geblieben,mein Körper ist alt und verwohntdie Sterne wärmen den Himmel nicht mehrund eiskalt ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen