Schlagwort-Archive: Wasser

„könnte die Stuttgarter Unterwelt alsbald zum Schweizer Käse werden“

» […] Als wäre beim Bahnprojekt S21 nicht schon genug vermasselt worden, planen die Verantwortlichen eine unterirdische Zugabe auf 47 Kilometer Länge. Vier Tunnel sollen reparieren, was nicht zu reparieren ist. Gerechtfertigt wird das Vorhaben mit den Erfordernissen des Deutschlandtaktes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

hörenswert/sehenswert/lesenswert:

Veröffentlicht unter RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Ernährung ist eine Religion. Und Fleischesser sind ihre radikalsten Verfechter.“

» […] für die Erkenntnis, dass wir unseren Fleischkonsum mindestens drastisch reduzieren müssen, braucht es eigentlich nicht einmal Studien zur Abholzung des Regenwaldes, zur Sojaproduktion oder gesundheitlichen Risiken eines zu hohen Fleischkonsums. Es ist so einfach wie bitter: Für Tierprodukte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fetisch Wachstum.

» […] Unser Energieverbrauch steigt bei all dem. Stetig. Global wie national. Antrieb jeder unserer Ideen und Bewegungen ist Wachstumsdenken, überstrahlt vom BIP als heiliger Kennziffer. In einer Welt mit endlichen Ressourcen kann man aber schlechterdings nichts doppelt ausgeben, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Was, sagten Sie, ist unser Problem?“

» […] So gefährden wir also durch die vollendet unökonomische Umwandlung von Pflanzen und Wasser in Fleisch das Überleben unseres weltweiten Gesamt-»Stammes« – aber da der verhungernde Rest unseres Stammes außer Sichtweite wohnt, ist uns das tatsächlich weitgehend wurscht. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

– XI.IV.MMXX –

Robert Hackett: Sind es vor allem die alternativen, unabhängigen Medien, die in ihrer Berichterstattung die Krise auch als Krise thematisieren? Noam Chomsky: Das geschieht in den alternativen Medien, ja, aber damit wird die allgemeine Öffentlichkeit nicht ausreichend erreicht. Und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPdiary, RSOPLink, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bist du schon einmal irgendwo gewesen, wo du nur Sand und Wasser um dich herum gesehen hast? | 785/1000 Fragen an dich selbst

Die älteste Erinnerung an Sand und Wasser um mich herum geht in die frühe Kindheit zurück. So ungefähr im Alter von fünf Jahren. Ein Familienurlaub an der Ostsee in Heiligenhafen. Mit einem Boot ging es an irgendeinen Strand, mit Strandkorb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPtausendFragen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wäre Bier Wasser, dürfte es nicht mehr in Verkehr gebracht werden?

2016: „Glyphosat, das am häufigsten eingesetzte Ackergift in Deutschland, wurde in allen getesteten Bieren nachgewiesen. Die gefundenen Werte lagen zwischen 0,46 Mikrogramm pro Liter (µg/l) und 29,74 µg/l, im Extremfall also fast 300-fach über dem gesetzlichen Grenzwert für Trinkwasser von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Menschen auf dem Speiseplan

„Vegetarismus, Fleischkonsum und die Umwelt | Ändern können wir diese Missstände nur gesetzlich. Mit verbindlichen internationalen Gesetzen. Aber so etwas gibt es nicht. … | … Seit dem Weltwassergipfel 2000 in Den Haag ist Wasser eine Handelsware wie jede andere. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Recht auf Wasser ist ein Menschenrecht!

„Das Recht auf Zugang zu sauberem Wasser ist am 28. Juli 2010 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen als Menschenrecht anerkannt worden. | Tatsächlich hat sich der Verbrauch glyphosathaltiger Mittel nach Zahlen des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen