Schlagwort-Archive: wünsche

Open your heart, open your mind …

» Wann hast Du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht? Wann hast Du Dir das letzte Mal erlaubt, einfach mal nur das zu tun, was Du wirklich möchtest? Wann hast Du Den Wünschen Deines Herzens wirklich gelauscht? Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcontemplation, RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Mit meinem irren Lieben sich selbst und andre elend macht.

»O du, vor dem die Stürme schweigen, vor dem das Meer versinkt in Ruh’, dies wilde Herz nimm hin zu eigen und führ’ es deinem Frieden zu. Dies Herz, das, ewig umgetrieben, entlodert, allzu rasch entfacht und, ach, mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Verborgenes wird sichtbar.

»… Es quält uns, wenn Wünsche unerfüllt bleiben. … | … Aber auch ihre Erfüllung schafft Probleme. Sie weckt Erinnerungen und bisher verborgene Identifizierungen, die erst auftauchen, wenn die Fantasie Wirklichkeit geworden ist. … | … Jetzt fühlt er sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Erfahrungen & Grenzen.

»Offene Beziehung … | … Wie weit trägt das Vertrauen? … | … Mein Mann und ich führen eine Art offene Ehe. Doch seit ich mich in einen anderen verliebt habe, stehen Fragen im Raum, an die wir nicht gedacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sind Wunschlisten gut? – Weihnachten ist doch erst morgen.

Ursprünglich veröffentlicht auf westendstories:
Den Ausgleich im Leben und das Ausschöpfen aller Phantasie und Träume. Nicht nur denken, sondern handeln. Wie häufig ertappe ich mich beim gedanklichem Abwägen, „hätte ich mal“, „das würde ich gern“ . Doch den…

Veröffentlicht unter RSOPreblog | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Wird er ihr Fesselspiele vorschlagen? Soll sie ihm glauben, dass er normal bleiben kann?

„Menschen sind nicht normal geboren, sie werden dazu gemacht – und formen sich auch selbst, indem sie ihre Wünsche auf die ihrer Mitmenschen abstimmen. Unsere „normale“ Sexualität entsteht aus ihren Abweichungen. Wenn Marga bisher nichts von Karls Fantasien bemerkt hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar