Schlagwort-Archive: Zuflucht

Am Sonntag um 18 Uhr reiben sie sich wieder die Hände.

Sie schüren ständig unsere Zweifel Unsere Sorgen Unseren Riesenschiss vor morgen Sie bieten uns die beste Lösung Die Offenbarung Alles eine Frage der Bezahlung Sie machen Cash mit unserer Hoffnung Mit unseren Träumen Der Angst die Chancen zu versäumen Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter rsoplyrics | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Muss er „ich“ statt „wir“ sagen?

… „Wir haben uns nichts mehr zu sagen“, seufzt Alexander. „Vielleicht sollten wir Schluss machen! Es würde eine Last von unseren Schultern fallen!“ – „Rede nicht von ›wir‹, wenn du ›ich‹ meinst!“, protestiert Maria. … | … Wer das große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar