Schlagwort-Archive: Zweifel

„Machen Sie eine Affektbilanz.“

» […] Ist es besser, auf den Verstand zu hören oder doch dem Gefühl den Vorzug zu geben? Am besten beides: Lässt man Kopf UND Bauch sprechen, gehört Unentschlossenheit der Vergangenheit an. … | … Wieso ist unsere Fähigkeit, einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Im Zweifel für das Wagnis.

»Unsere Zweifel sind Verräter und häufig die Ursache für den Verlust von Dingen, die wir gewinnen könnten, scheuten wir nicht den Versuch.« – William Shakespeare

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , ,

Mit meinem irren Lieben sich selbst und andre elend macht.

»O du, vor dem die Stürme schweigen, vor dem das Meer versinkt in Ruh’, dies wilde Herz nimm hin zu eigen und führ’ es deinem Frieden zu. Dies Herz, das, ewig umgetrieben, entlodert, allzu rasch entfacht und, ach, mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Zweifel ist der Anfang des Verstehens

»[…] Blick für die Realität […]«

Veröffentlicht unter RSOPreblog, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

»Wenn man sehr starke Zweifel hat, hat man dann Dreifel?«

SWR3.de Filosofie

Veröffentlicht unter RSOPfun | Verschlagwortet mit , , ,

Wenn es kein Flirt ist, was ist es dann? – Ist es nur ein Augenzwinkern?

„Ein spielerisches, vieldeutiges Kontaktangebot, das jederzeit zurückgenommen oder umgedeutet werden kann, ist das Wesen des Flirts. Ein Flirt wäre kein Flirt, wenn er nicht gerade genauso gut kein Flirt sein könnte. Daher scheint mir das Problem zwischen Michael und Hanne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter liebreizend, RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

‚Zweifel ist der Weisheit Anfang.‘

– [René Descartes]

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare